12
Dezember
Zeitreise ins Paradies mit drei Neuzugängen bei der Chronomat South Sea von Breitling
01_Breitling Chronomat South Sea Capsule Collection_RGB
© Breitling

Breitlings neue Chronomat South Sea Capsule Collection fängt tropische Glücksgefühle ein, mit kräftigen Farben, erlesenen Edelsteinen und feinster Handwerkskunst. Entdecken Sie die drei neuesten Ausführungen.

Breitling ergänzt die Chronomat South Sea Capsule Collection mit drei strahlenden neuen Farben, die Sie in ein tropisches Paradies mit goldenen Sandstränden, tiefblauem Meer, einer farbenfrohen Flora und intensivem Grün entführen.

© Breitling

«Die Chronomat South Sea ist inspiriert von der Schönheit tropischer Natur», sagt Georges Kern, CEO von Breitling. «Jede Uhr kreiert ein immer neues Schauspiel aus Licht und Farbe.»

Speziell für Frauen entwickelt, ist diese neue Kollektion für alle gemacht, die mühelosen Style mit schönster Handwerkskunst vereinen möchten.

Das Wechselspiel von Licht und Farbe

Die neuen Uhren kommen in den Farbvarianten Eisblau, Grün und Rosé mit Metallic- und Perlmutt-Zifferblättern, diamantbesetzten Stundenindizes und farbenprächtigen, edelsteinbesetzten Lünetten. Jedes Modell lässt sich mit dem passenden Alligatorlederarmband oder dem charakteristischen Breitling Rouleaux-Armband aus Metall kombinieren.

© Breitling

Hinter dem verzaubernden Design beherbergen die Chronomat South Sea Uhren das Breitling-Kaliber 10, ein COSC-zertifiziertes mechanisches Kaliber mit Selbstaufzug, das für seine Präzision und Zuverlässigkeit bekannt ist. Mit einer Gangreserve von etwa 42 Stunden wurden diese in der Schweiz gefertigten Uhren entwickelt, um die Zeit zu überdauern, ganz wie die Erinnerung an einen perfekten tropischen Sonnenuntergang.

Die Gehäuse aus Edelstahl mit Lünetten aus 18-karätigem Rot- oder Weissgold sind mit einem Durchmesser von 36 mm vielseitig genug für jedes Frauenhandgelenk. Mit einer Wasserdichtigkeit von bis zu 100 m sind die Zeitmesser bereit, Sie auf jedes Abenteuer zu begleiten, ob Strandausflug oder stilvolle Party.

© Breitling

Eine Hommage an die Tradition

Breitlings Geschichte als Hersteller erlesener Zeitmesser für Frauen reicht zurück bis in die 1940er-Jahre. Alles begann mit der eleganten TransOcean für Frauen, einer Uhr, die 1957 als «Ausdruck von Breitling Präzision in schönster Manier» gefeiert wurde. In den 1990er-Jahren setzte die Lady J ein markantes Statement und bereitete den Weg für die Galactic Serie 2010, eine Verschmelzung von raffiniertem Luxus und höchster technischer Finesse. Zu den neueren Modellen der Breitling Damenkollektion gehören die Superocean Heritage Pastel Paradise und die ikonische Navitimer 36 und 32.

© Breitling

Die ursprüngliche Chronomat von 1984 hat einen besonderen Platz in der Geschichte inne, da sie den Wiederaufschwung der Schweizer Uhrenbranche markiert. Ihr Erbe inspirierte in den vergangenen vier Jahrzehnten zahllose Zeitmesser, auch diverse Modelle speziell für Frauen.

Die Chronomat South Sea ist eine der schönsten Ausdrucksformen der Chronomat: eine Einladung, einen endlosen Sommer zu geniessen, welche Jahreszeit auch immer gerade ist. Ihre lebendigen Farben, ihre erstklassige Handwerksarbeit und ihre technologische Exzellenz bezeugen Breitlings Anspruch, neue Massstäbe in der Luxusuhrmacherei zu setzen.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner