28
Juni
Willkommen in der Stadt von Gucci
BANNER

Das Haus hebt den Vorhang für Gucci Town, eine virtuelle Piazza in der Landschaft von Roblox. Nach einer Reihe kurzlebiger Projekte auf der globalen Online-Plattform für gemeinsame immersive Erlebnisse, darunter der mit dem Webby Award ausgezeichnete Gucci Garden im Mai 2021, hat das Haus nun einen dauerhaften digitalen Raum für die wachsende Gucci-Community auf Roblox eingerichtet. Gucci Town ist ein dynamisches Ziel, um mit den Codes des Hauses zu interagieren, die kaleidoskopische Vision von Alessandro Michele zu entdecken, die eigene Individualität auszudrücken und sich mit Gleichgesinnten aus der ganzen Welt zu vernetzen.

© Gucci

Getreu dem Roblox-Ethos, Verbindungen durch gemeinsame kreative Erfahrungen aufzubauen, beherbergt Gucci Town eine breite Palette von Aktivitäten, die sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln werden. Besucher, die von der zentralen Piazza zu Mini Game Heights gehen, finden ein Portal, das sie in eine Arena mit Gucci-inspirierten Wettbewerben wie Tile Takeover oder Rising Tides führt. In der Creative Corner können sie Kunstwerke schaffen, indem sie mit Mustern, Farben und Formen experimentieren, und werden später von besuchenden Künstlern begleitet, die ihre Werke präsentieren.

© Gucci

Innerhalb der virtuellen Vault Plaza finden Community-Mitglieder einen Ausstellungsbereich, der von den unmöglichen Gesprächen inspiriert ist, die in Vault, dem experimentellen Concept Store des Hauses, begonnen wurden. Konzipiert als sein virtuelles Gegenstück zu Roblox, wird es einige der neuesten Produkt-Drops und Kooperationen von Gucci präsentieren. Gleich um die Ecke befindet sich der Gucci Shop, eine Boutique, in der Besucher digitale Gucci-Artikel kaufen können, um sie zu sammeln oder um Roblox-Avatare auszustatten – einschließlich der neu eingeführten, von den Archiven inspirierten Gucci Blondie-Taschen, die von Alessandro Michele entworfen wurden, und Sammlerstücken in limitierter Auflage. Die digitalen Modeartikel machen das Beste aus der kürzlich eingeführten „Layered Clothing“-Technologie von Roblox für hyperrealistische 3D-Kleidungsstücke, die zu jedem Avatar-Körpertyp passen und den Benutzern unbegrenzte Möglichkeiten bieten, sich durch einzigartige Kombinationen und Looks auszudrücken.

© Gucci

Schließlich ist Power-up Place ein Café, in dem Community-Mitglieder eine Pause machen und vor allem mit Freunden zusammenkommen können, um sich zu treffen und mit anderen zu interagieren. Wenn Besucher in die verschiedenen Aktivitäten in Gucci Town eintauchen, werden sie mit GG Gems belohnt, der Erfahrungswährung, mit der sie Power-Ups sowie virtuelle Gucci-Artikel kaufen können. Jeder Raum innerhalb von Gucci Town wird regelmäßig mit neuen Inhalten aktualisiert, um die Entwicklung des Hauses in die Zukunft voranzutreiben.

© Gucci

Gucci Town setzt die Reise des Hauses in die Metaverse fort, während es neue Gebiete erkundet, um sinnvolle Erfahrungen zu schaffen, eine Erkundung, die von Vault, Guccis experimentellem Online-Raum, geleitet wird. Produkte und Inhalte wurden Hand in Hand mit unabhängigen Inhaltserstellern aus der Roblox-Community wie Rook Vanguard, Bunnexh und Lirn entwickelt, was das Engagement von Gucci und Vault für die Förderung aufstrebender Talente demonstriert. Gucci Town ist in erster Linie eine Gemeinschaft für alle und widmet sich denjenigen, die das Unerwartete suchen, indem es einen immersiven Raum bietet, der Alessandro Micheles Vision in eine gelebte und gespielte Erzählung übersetzt.

© Gucci

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner