06
Januar
Wellness around the World: Besondere Spa-Rituale von Arizona über Bali bis auf die Malediven 
JW Marriott Maldives Resort & Spa
© Marriott International

Winterzeit ist Wellnesszeit. Passend zum Start der kalten Jahreszeit präsentieren wir acht Spa-Oasen und ihre besonderen Wellnessrituale weltweit.   

Wohltuende Auszeit im JW Marriott Maldives Resort & Spa 

Das Spa by JW liegt inmitten des üppigen Grüns des JW Marriott Maldives Resorts und ist ein tropischer Rückzugsort für Gäste, die auf der Suche nach Entspannung sind. Neben diversen Behandlungsräumen verfügt das Spa auch über einen Open-Air-Yoga-Pavillion sowie einen Over-Water-Fitnessraum. Die Auswahl an Spa-Behandlungen ist beinahe endlos und auf die Bedürfnisse der Gäste zugeschnitten. Beliebt ist das „Spa by JW Ritual“, welches eine 150 Minuten lange wohltuende Auszeit ist: Das Ritual beinhaltet unter anderem ein Ganzkörperpeeling, eine belebende Aromatherapie Massage und eine Bio-Ganzkörperpackung.

© Marriott International

Heilungskraft der Wüste in Scottsdale 

Scottsdale gilt als die Spa-Hauptstadt in den USA. Der Ruf als Ort der Gesundheit und des Wohlbefindens geht auf die Ureinwohner Amerikas zurück, die Körper und Geist als gleich wichtig für die allgemeine Gesundheit ansahen. Heute gibt es in Scottsdale mehr Spas pro Kopf als in jeder anderen Stadt der USA. Keine Liste der Spa-Erlebnisse in Scottsdale wäre vollständig ohne die „Havasupai Falls Rejuvination“, eine vom Südwesten inspirierte Behandlung im Well & Being im Fairmont Scottsdale Princess.

© Fair mont Scottsdale Princess Resort Spa

Die Behandlung beginnt mit einer Salbei-Reinigung, um die Energie des Körpers zu reinigen.  Anschließend glättet ein reinigendes Peeling aus Wüstensalzen, die mit ätherischen Ölen angereichert sind, die Haut. Nach einer Spülung unter der Regendusche und einem Bad im Magnesium-Thermalbad sind die Gäste bereit für eine Massage mit Jojoba-Körperbutter und warmen Himalaya-Salzsteinen. Es folgen eine Sedona-Tonmaske, eine Kopfhautmassage und ein warmer Kräuterwickel. Eine Feuchtigkeitscreme für das Gesicht regeneriert die Haut und lässt den Besucher strahlen. 

Wellness mit Meerblick im The Westin Maldives Miriandhoo

Das The Westin Maldives Miriandhoo, welches im Biosphärenreservat Baa-Atoll liegt, ist rundum als Wohlfühloase bekannt. Im Heavenly Spa by Westin™ beginnt für Gäste die Entspannung bereits, wenn man das Spa betritt: Die Behandlungsräume bieten nämlich durch die bodentiefe Fensterfront einen wunderschönen Blick auf den umliegenden Indischen Ozean. Das Signature-Treatment im Westin Maldives Resort, „Maldivian Bliss“, erstreckt sich über zwei Stunden: Die Behandlung startet mit einem traditionellem maledivischen Kokosnuss-Peeling, gefolgt von einer einstündigen Entspannungsmassage mit Kokosnussöl und endet mit einem tropischen Entspannungsbad im Jacuzzi.

Die Magie des Badens im Conrad Bali Resort 

JIWA WELLNESS im Conrad Bali setzt ganzheitliche Methoden ein, um das Wohlbefinden und die Harmonie des ganzen Menschen zu fördern. Durch ausgewählte Erfahrungen werden alle Dimensionen des Selbst behandelt. Das Spa bietet ein Frangipani- und Blütenblätterbad an, das von Blumendüften inspiriert ist, um Gäste auf Ihrer Wellness-Reise zu unterstützen. Und für Reisende, die eine andere süße Art der Entspannung suchen, ist das Schokoladen-Schlamm-Bad das perfekte Verwöhn-Angebot.

© 2023 Hilton

Sensorische Wellnessreise im W Maldives 

Das AWAY Spa des W Maldives ist der Ruhepol des lebendigen Lifestyle-Resorts. Die Signature-Behandlung des Spas ist die „Aromasoul Elements Massage“, welche die alten Ayurveda-Weisheit mit mediterraner Wärme und der traditionellen chinesischen Therapietechniken des Tui-na. Die Behandlung wurde von den Resort-eigenen Spa-Experten und der italienischen Kosmetikmarke Comfort Zone akribisch entwickelt und stellt sicher, dass jede Sitzung nicht nur eine Spa-Behandlung ist, sondern eine unverwechselbare Reise des Wohlbefindens, die es sonst nirgendwo gibt. Das Herzstück der Massage ist das maßgeschneiderte Aromasoul Massageöl von Comfort Zone, welches aromatische Inhaltsstoffe enthält, die verschiedene kulturelle und geografische Einflüsse widerspiegeln und die sensorische Reise während der Massage verstärken.

© Marriott International

Baderituale im Grand Canyon State  

Im Arizona Biltmore, A Waldorf Astoria Resort, befindet sich das Tuerra Luna Spa, welches Behandlungsmöglichkeiten unterschiedlichster Natur bietet. Egal, ob man das „Goddess Bath Ritual“, welches auf Selbstfürsorge ausgerichtet ist, das muskelentspannende „Circadian Ritual“ oder das von Emotionen geprägte „Intention-Ritual“ wählt, wird man ein intensives Badeerlebnis genießen. Dabei wird man von Entspannungsmusik, ätherischen Ölen und Salzen auf eine sensorische Reise begleitet. Unterstützende Edelsteine werden ausgewählt, um die Energie des Wassers zu verändern und für Klarheit und Erholung zu sorgen.  

© 2023 Hilton

Maßgeschneiderte Wellness-Retreat auf Long Island 

Im Shou Sugi Ban House auf Long Island kann man ein Wellness-Retreat genießen, bei dem globale Wellness- und Heilkunstpraktiken vereint werden. Sowohl die Zimmer als auch der Spa-Bereich sind im Shou Sugi Ban Stil gebaut, eine alte japanische Technik zur Holzkonservierung, welche sowohl ästhetisch beeindruckend wirkt als auch Vorteile, wie Nachhaltigkeit und Widerstandskraft, mit sich bringt. Das freistehende Spa punktet neben wunderschön gestalteten Behandlungsräumen unter anderem mit einer Thermalsuite inklusive Ferninfrarot-Sauna, die sehr effektiv bei der Entgiftung des Körpers sein soll. Das Besondere im Shou Sugi Ban House ist, dass für jeden Gast ein individuell angepasstes Wellnessprogramm entworfen wird.   

© Fredrika Sjarne for Shou Sugi Ban House

Den Körper besser kennenlernen im Bucuti & Tara Beach Resort auf Aruba 

Die Sport- und Wellness-Spezialisten des Bucuti & Tara Beach Resorts auf Aruba, Natalie und Björn Brandt, haben das Fitness- und Wellnessprogramm des besonderen Hotels am Eagle auf den Kopf gestellt: Neben Yoga-Einheiten direkt am schönsten Strand der Karibik mit Blick auf das karibische Meer bieten die Fitness- und Gesundheitsprofis aus Hamburg nun auch genau das Richtige für Gäste, die außerhalb des Urlaubs viel Zeit am Schreibtisch verbringen: In einem speziellen Kurs können Interessierte an ihrer Körperhaltung arbeiten und erlernen spezielle Übungen zur Entlastung der Wirbelsäule, Schonung der Gelenke und einer guten, gesunden Körperhaltung im oft so stressigen Alltag.

© Bucuti & Tara Beach Resort

Ein weiterer Kurs widmet sich der Beweglichkeit und den Faszien: Mit der aktuell so beliebten Faszienrolle erlernen die Teilnehmer des Kurses Bewegungsabläufe und Massagetechniken, die die Faszien lockern und somit die Beweglichkeit verbessern.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner