07
Mai
Trésor Kollektion von OMEGA
OMEGA_Trésor_428.58.39.60.02.001_MoonshineG_€ 10.700,-_pr2

Fans der flachen und stilvollen Trésor Kollektion von OMEGA haben ab sofort eine noch größere Auswahl. Ab Juni 2020 sind neue Versionen in aufregenden Farben und Materialien – darunter eine einzigartige Gold-Legierung, die vom hellen Mondlicht inspiriert ist – in Österreich erhältlich.

© Omega

Die neuen 36mm und 39mm Modelle sind zart und stylish zugleich; mit ihren Gehäusen aus Edelstahl oder 18 Karat Moonshine™-Gold, setzten sie die lange Tradition von OMEGA auf dem Gebiet der Damenarmbanduhren auf moderne Weise fort. Zu den neuen Zifferblattversionen gehört eine außergewöhnliche Variante aus gewölbtem 18 Karat Moonshine™-Gold mit geprägtem Muster in Seidenoptik und weißem Perlmutt. Die Zeiger wurden mit Diamanten poliert und sind ebenfalls aus 18 Karat Moonshine™-Gold; die Zeiger der Edelstahluhren sind rhodiniert.

© Omega

Die aktuelle Trésor Kollektion präsentiert sich mit einer großen Auswahl an Lederarmbändern in fantastischen neuen Farben wie Rhodium, Grün oder Nude. Auch die neuen OMEGA Modelle verfügen über die klassischen Designelemente, für die die Trésor bekannt ist. Dazu gehören die 38 single-cut Diamanten seitlich am Gehäuse sowie ein weiterer Diamant auf der Krone inmitten der OMEGA Blume aus roter Flüssigkeramik.

© Omega

Wie es für eine Trésor gehört, ist jedes Modell mit einem verspiegelten und polierten Gehäuseboden mit graviertem „Her Time“ Motiv verziert. Angetrieben werden die Neuheiten vom OMEGA Quarz-Kaliber 4061. OMEGA gewährt auch auf diese klassischen De Ville Uhren eine Garantie von 5 Jahren.

© Omega

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner