26
November
Traumhafte Empfehlungen für Reiseliebhaber
Bildschirmfoto-2023-10-20-um-10.19.36-1024x720
© Ikos Odisia

Nach langersehntem Warten hat nun endlich das Veranda Grand Baie Hotel auf Mauritius seine Tore eröffnet. Das luxuriöse Strandhotel bietet unzählige Freizeitangebote an, von diversen Sportaktivitäten bis hin zu Entspannungsmöglichkeiten wie Massagen oder Beauty-Behandlungen. Ebenso faszinierend sind die Restaurant- und Barangebote: eine authentische mauritische Küche sorgt für zufriedene Gäste.

© Veranda Grand Baie Hotel

Wenn Sie von den edel eingerichteten Zimmern des Capella Bangkok auf den majestätischen Fluss Chao Phraya blicken, sind glückliche Tagträume vorprogrammiert. Am Morgen können Sie hier Ihr sorgfältig zusammengestelltes Programm durchgehen und mit Ihrem Culturist siamesische Redewendungen lernen, bevor Sie die Umgebung erkunden. Wenn die Sonne untergeht, treffen Sie sich mit Freunden, Familie und anderen Entdeckern, um bei einem kreativen Getränk auf der angrenzenden Terrasse Geschichten über Ihren Tag auszutauschen.

© Capella Bangkok

OKU Ibiza bietet einen hochklassigen Rückzugsort auf den Balearen am Rande der wunderschönen Cala Gracio Bucht und den vielen Stränden in unmittelbarer Nähe. Das stylische Hotel ist der ideale Ausgangspunkt, um in den besonderen Lifestyle Ibizas einzutauchen: Inspiriert von der Natur, der Nachhaltigkeit und dem Lebensstil des „Barfußlebens“ kann man mit erstklassiger Verpflegung, Getränken und besonderem Interior-Design herrliche Ausblicke und wohltuende Spa- und Wellnessangebote genießen.

© OKU Ibiza

Das Bohemian Hideaway The Nautilus Maldives, gelegen auf der maledivischen Privatinsel Thiladhoo Island im UNESCO-Biosphärenreservat des Baa Atolls, ermöglicht mit der Philosophie „A world of your own making” alle Freiheiten. Dieser Ansatz findet sich auch in der Architektur, der Innenarchitektur und im Interior Design der individuellen Houses und Residences wieder. Das kreisförmige, architektonische Thema zieht sich durch die Raumgestaltung, die raffinierten Dächer sowie die Anordnung der Möbel. Die großen Panorama-Fenster bieten atemberaubende Blicke auf den Indischen Ozean und erweitern die Räume.

© The Nautilus Maives

Exklusiver Zuwachs für das preisgekrönte Portfolio: Mit dem Ikos Odisia auf Korfu eröffnen die Ikos Resorts ihre sechste Anlage – und gleichzeitig das zweite Domizil auf der Insel, die zu den beliebtesten Reisezielen in Griechenland gehört. Das Konzept ist inzwischen wohlbekannt: All-Inclusive-Strandurlaub der Luxusklasse. Das neue Resort liegt geschützt in einer reizvollen Bucht direkt gegenüber von dem international vielfach ausgezeichneten Schwesterhotel Ikos Dassia. Korfus Altstadt, die zum UNESCO-Welterbe gehört, ist ebenso wie der internationale Flughafen eine etwa 25-minütige Autofahrt entfernt.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner