18
Dezember
Tickende Neuigkeiten von Bulgari
Bulgari 2023_Serpenti Misteriosi_Crea_03
© Bulgari

Im Rahmen der Geneva Springdays 2023 präsentierte Bulgari zwei neue Serpenti Misteriosi Geheimuhren. Die Serpenti Misteriosi zeigt sich als wahre Ikone in neuen, faszinierenden Erscheinungsformen. Das erste Modell besticht in strahlendem Weißgold, das vollständig mit Diamanten besetzt ist, während das zweite Modell in verführerischem Roségold mit einer schwarzen Lackierung und prächtigen Diamanten verzaubert. 

© Bulgari

Der Schlangenkopf mit smaragdgrünem Blick thront über dem Armbandkörper, unter dem ein Zifferblatt verborgen ist, das ebenfalls komplett mit Diamanten veredelt ist. Das Herz der außergewöhnlichen Uhr schlägt im Takt des Miniaturwerks Piccolissimo. Die Serpenti Misteriosi Secret Watches verkörpern die Essenz des italienischen Glamours und vereinen meisterhaft die Kunst des Juwelierhandwerks und der Uhrmacherei von Bulgari. 

Die Kunst des unendlich Kleinen

Bulgari bringt die Welt der mechanischen Zeitmessung zurück in die Haute Joaillerie. Das Unternehmen vereint dabei seine beiden Kernkompetenzen, nämlich die Goldschmiedekunst und die Entwicklung ultradünner Uhrwerke, durch das beeindruckende Piccolissimo BVL 100 Uhrwerk. Dieses Uhrwerk ist das flachste, das Bulgari je entworfen hat und setzt neue Maßstäbe in der Branche. 

© Bulgari

Die extreme Miniaturisierung des Piccolissimo BVL 100 spiegelt Bulgari’s kontinuierliches Bestreben wider, extrem flache Uhren zu konstruieren, was bereits zu acht Rekorden geführt hat. Diese außergewöhnlich flachen Abmessungen bieten die perfekte Grundlage, um Schmuckuhren wie die Serpenti Misteriosi zum Leben zu erwecken. Das außergewöhnliche Uhrwerk wird über eine Krone unter dem Kopf der Schlange aufgezogen.

Ultimative Verführung

Seit den Zeiten der mesopotamischen und altägyptischen Kulturen werden Schlangen als mächtige Schutzgottheiten verehrt und bilden bereits seit den 1940er Jahren eine langjährige Inspirationsquelle für Bulgari. Eine bahnbrechende Ikone dieser Verbindung zwischen Schmuck und Uhrmacherei wurde unter anderem von niemand Geringerem als Liz Taylor getragen. Die Serpenti Secret Watch mit einem Drachenkopf, der auf eine goldene Zunge zeigte, war ein opulentes Meisterwerk. Es erinnerte an die Pracht des alten Ägyptens und die majestätischen Gewänder der Kleopatra, die Liz Taylor einst in Cinecittà trug.

© Bulgari

Nun gestaltete Bulgari die Serpenti Misteriosi neu, um höchsten Tragekomfort und eine perfekte Passform zu garantieren. Die verführerischen Reptilien, die als Symbole für Stärke und Erneuerung stehen, umschlingen das Handgelenk in zwei eleganten Windungen, als ob sie nie wieder loslassen möchten. Ihre smaragdgrünen Augen, Liz Taylors Lieblingsstein, verzaubern auf den ersten Blick. Ein spielerischer Druck auf die Zunge des Drachenkopfes enthüllt das Zifferblatt, das vollständig mit Diamanten besetzt ist.

Das Besondere an der Serpenti Misteriosi ist, dass sie dank einer Clips-Befestigung abgenommen und gedreht werden kann. Dadurch ist es möglich, das Zifferblatt mühelos sowohl am linken als auch am rechten Handgelenk abzulesen.

Zeitlose Pracht

Die sechseckigen Schuppen der Serpenti werden mithilfe des Jahrtausende alten Wachsausschmelzverfahrens geformt, das eine faszinierende Geschichte von über 6000 Jahren hat. Die Serpenti Misteriosi in Weißgold erstrahlt dank der Präsenz von 116 Diamanten im Brillantschliff (32,91 Karat) in unvergleichlicher Eleganz.

© Bulgari

Die Roségold-Ausführung der Serpenti Misteriosi verbindet die tiefe Chromatik des schwarzen Lacks mit den erhabenen Volumina der Navette-Schliff-Diamanten, die faszinierende Muster erzeugen. Diese Lackkunst ist von der jahrtausendealten Emaille-Technik inspiriert, die bereits von den Ägyptern um 2000 v. Chr. beherrscht wurde und von Bulgari seit den 1960er Jahren für die Gestaltung der Serpenti verwendet wird.

Das aufwendige Polieren und die präzise Montage der beiden Schmuckelemente der Serpenti Misteriosi erfordern mehr als 80 Stunden hochpräziser Arbeit. Dieser Aufwand gewährleistet, dass die Serpenti Misteriosi mit ihrer zeitlosen Schönheit die Jahrhunderte überdauert.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner