31
Januar
Tatsächlich Liebe am Aschermittwoch & Valentinstag: Die romantischsten Luxushotels 
Hotel_Schloss_Dürnstein_Villa_Schönthal_8
© Hotel Schloss Dürnstein

Vermutlich ist der Valentinstag der wohl einzige Tag im Jahr, an dem Männer mehr Blumen kaufen als Frauen. Wir zeigen Ihnen heute romantische Alternativen zum Klassiker – vier herrlich romantische Hideaways, in denen es sich am Valentinstag einkuscheln, entspannen und auf die ewige Liebeschwören lässt.

Landromantik Hotel Oswald, Bayerischer Wald

Im familiengeführten, luxuriösen Landromantik Hotel Oswald – Relais & Châteaux finden Verliebte tief verwurzelte, liebevolle Familientraditionen, gelebte bayerische Gastfreundschaft und eine einzigartige Kombination aus unberührter Natur, leisem Luxus und großzügigem Spa-Bereich. 

Sich zu entspannen, zueinander finden und durchatmen fällt einem hier leicht: Tagsüber lädt die malerische Natur des Arberlands mit ihren unzähligen Wanderwegen und mystischen Wäldern ein, imLandromantik Hotel Oswald die moderne Wellnesslandschaft auf 2.500 Quadratmetern. Vom Indoorpool aus haben Gäste einen eindrucksvollen Blick in die Ferne und erleben den wohl schönsten Sonnenuntergang im Bayerischen Wald. 

© Hotel Oswald

Nach einem romantischen Abendessen in der Oswald Gourmetstube geht es zurück in eines der 57 gemütlichen Zimmer und Suiten. Dunkles, heimisches Holz, naturbelassene Textilien und gedämpftes Licht verströmen eine beruhigende Atmosphäre – imHotel Oswald fühlt sich jeder Tag wie frisch verliebt sein an.

The Amauris Vienna, Wien

Imperiale Grandezza, zeitlose Eleganz und erhabene Jungstilelemente: Wer das Luxury-Boutique-HotelThe Amauris Vienna in der Donaumetropole Wien betritt, vergisst beinah, dass Paris eigentlich die Stadt der Liebe ist. 

© The Amarius Vienna

Das historische Stadtpalais aus dem 19. Jahrhundert und in bester Ringstraßenlage ist der neue Design-Hotspot in Österreichs lebhafter Hauptstadt und die Adresse für anspruchsvolle Reisende und frisch Verliebte. Das exklusive Hideaway entführt seine Gäste in eine einmalige Welt der Extraklasse. 62 luxuriöse Suiten, feinster italienischer Marmor und der Mix aus antiker Kunst und zeitgenössischen Klassikern machen das Design-Juwel zu einem außergewöhnlichen Ort. 

© The Amarius Vienna

Ein maßgeschneidertes und genau auf die Bedürfnisse der Gäste abgestimmtes Verwöhnprogramm, wie ein Rendezvous im Gourmetrestaurant Glasswing mit kulinarischen Erlebnissen, die der Wiener Grandeur würdig sind, machen das The Amauris Vienna zu dem perfekten Rückzugsort für eine außergewöhnliche Auszeit zu zweit.

Villa Schönthal, Hotel Schloss Dürnstein in der Wachau

Eine Luxusvilla im Jugendstil wie aus dem Bilderbuch vor pittoresker Kulisse: Als exklusiver Rückzugsort bietet die Villa Schönthal, nur wenige Schritte vom Hotel Schloss Dürnstein Relais & Châteaux entfernt, ihren Gästen das ganze Jahr über absolute Privatsphäre.

© Hotel Schloss Dürnstein

Im Jahr 1923 erbaut und erst 2016 zu neuem Leben erweckt, ist die charmante Villa mit eigener Sauna und Weinkeller der ideale Hideaway, um den Valentinstag in vollen Zügen zu genießen. Für alle, die sich nach Ruhe und Entschleunigung sehnen, ist der malerische Ort Dürnstein genau die richtige Adresse. In der kalten Jahreszeit versprüht die wunderschöne Gegend mit traumhaften Ausblicken auf die Donau einen besonderen Charme und lädt dazu ein, die Wachau bei ausgiebigen Winterwanderungen im Weltkulturerbe von einer ganz neuen Seite zu betrachten. Kulinarisch werden die Gäste in der hauseigenen Schloss Greisslerei verwöhnt: Von Frühstück, Fingerfood über exquisite Gerichte, bis hin zu lokalen Klassikern ist für jeden etwas dabei.

Hotel VILLINO, Lindau am Bodensee

Eine märchenhaft schöne Parkanlage, die von italienischen Formalgärten und englischer Gartenbaukunst inspiriert wurde, 21 liebevoll im toskanisch-modernen Landhausstil eingerichtete Zimmer und Suiten und ein raffinierter Sternekoch: Das sind die idealen Komponenten für ein romantisches Getaway. Das seit 30 Jahren familiengeführte Luxushotel Relais & Château Hotel VILLINO erwartet verliebte Paare mit seinem ganz individuellen Charme und verspricht eine kuschelige Auszeit zu zweit. Die romantischen Zimmer erinnern an die Grazie vergangener Zeiten, die hauseigene Parkanlage lädt zu einem Spaziergang ein.

© Villino / Veronika Stark

Abends kombiniert Toni Neumann, Sternekoch im VILLINO´s La Cucina dei Sensi versiert italienische und asiatische Aromen auf den Tellern der Verliebten. Inmitten der mediterranen Bodensee-Kulisse kocht der sympathische Hallenser immer auf höchstem Niveau. Sein Credo: Experimentell aber nicht entrückt, exklusiv aber ohne Effekthascherei. Ein Dinner im La Cucina dei Sensi fühlt sich dabei wie nach Hause kommen an.

© Villino / Konstantin Volkmar
Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner