10
März
Salvatore Ferragamo launcht die TRIFOLIO BAG
Salvatore Ferragamo_Trifolio Bag_724604_LB

RISING IN HOLLYWOOD: SALVATORE FERRAGAMO

Salvatore Ferragamo ist stolz darauf, Rising in Hollywood zu präsentieren – ein Portfolio von vier Kurzfilmen, die die Einsichten, Emotionen und Ambitionen einer neuen Welle weiblicher Kreativer und Unternehmer zeigen. Die Kampagne zeigt eine vielfältige Gruppe von Frauen; Sinead Bovell, Bonnie Chen, Tornado Scott aus Kuba und Gillian Zinser.

Was sie teilen, ist eine gemeinsame Anziehungskraft auf die kreative Schwerkraft, die Hollywood ausübt. seine Offenheit, seine Möglichkeiten und sein Potenzial zur Verwirklichung von Träumen.

© Salvatore Ferragamo

Salvatore Ferragamo hat eine authentische Verbindung zu Hollywood, die bis in die frühesten Jahre der Filmindustrie zurückreicht: 1923 eröffnete der junge italienische Schuhmacher sein erstes Geschäft in Santa Barbara, Kalifornien, den Hollywood Boot Shop. Bald wurde er von Kostümabteilungen und Filmstars beauftragt, Schuhe zu kreieren, die sowohl auf dem Bildschirm als auch außerhalb getragen wurden.

© Salvatore Ferragamo

Sein Kundenbuch umfasste Greta Garbo, Mary Pickford, Marlene Dietrich, Bette Davis, Rita Hayworth, Ava Gardner, Marilyn Monroe, Ingrid Bergman, Audrey Hepburn, Lauren Bacall und viele andere bahnbrechende Frauen im Film.

Der Aufstieg in Hollywood bekräftigt eine Beziehung, die das ursprüngliche goldene Zeitalter des Kinos bis zum neuen goldenen Zeitalter des Streamings umfasst. Paul Andrew, Creative Director von Ferragamo, rekrutierte den in Italien geborenen US-amerikanischen Filmemacher Francesco Carrozzini (BeFREE Agency), um dieses Portfolio aufregender neuer Hollywood-Talente zu besetzen und zu drehen. Carrozzini sagte: „Rising in Hollywood konzentriert sich auf eine Gruppe starker und vielfältiger Frauen, die Insiderinnen der Filmindustrie sind und uns zu ihren Plätzen in der Stadt bringen, wenn sie ihre Erfahrungen mit der professionellen Erziehung an diesem einzigartigen Ort teilen. Das sind alles Frauen, die ihren Traum von der Arbeit im Film verwirklicht haben und sich ständig bemühen, sich zu verbessern. Aber was ist ihr nächster Schritt? “

© Salvatore Ferragamo

Neben Bovell sind Chen, Scott und Zinser zwei aufstrebende Kräfte im Salvatore Ferragamo-Portfolio. Die Ferragamo-Pumpe ist ein überarbeitetes und modernisiertes Upgrade eines Hausklassikers, während die neue Trifolio-Tasche eine Vielseitigkeit des 21. Jahrhunderts bietet, die durch Ferragamos handwerkliches Know-how zum Ausdruck kommt. Beide sind eng mit der kreativen Linie verbunden, die Salvatore Ferragamo mit seiner frühesten Inkarnation als „Schuhmacher der Träume“ verbindet.

© Salvatore Ferragamo

Kapitel Zwei: Trifolio

Salvatore Ferragamo präsentiert das Trifolio, eine neue Taschenfamilie, die sich in Größe, Form, Farbe und Herstellung unterscheidet, aber drei Hauptmerkmale aufweist. Erstens besteht jede Trifolio-Tasche aus drei verschiedenen Fächern mit jeweils eigenem Verschluss. Zweitens trägt jede Trifolio-Tasche das unverwechselbare Hardwaret mit Verschluss, das der Gancini ist, die dauerhafte Signatur unseres Hauses. Und drittens wurde jede Tasche von erfahrenen Salvatore Ferragamo-Handwerkern in Italien handgefertigt, um eine unvergleichliche Verarbeitung und Verarbeitungsqualität zu gewährleisten. Alles zusammen ergibt das Trifolio – eine beeindruckende und vielseitige Tasche, die das Alltagserlebnis der modernen Frau für unterwegs verbessert und dabei großartig aussieht.

© Salvatore Ferragamo

Der Creative Director Paul Andrew sagte: „Das Trifolio ist ein Konzept, über das ich schon seit einiger Zeit nachgedacht habe – eine Tasche, die in drei Fächer unterteilt ist, um eine einfache Organisation und eine effizientere Raumnutzung zu ermöglichen – und die ich erstmals für die Zeit vor dem Frühjahr 2020 vorgestellt habe Sammlung. Das Feedback unserer Kunden war unglaublich positiv: Sie haben uns ermutigt, das Konzept auf verschiedene Größen und Taschentypologien auszudehnen. Was wir gelernt haben, ist, dass Frauen es wirklich schätzen, eine Tasche zu tragen, die erhöht und modisch aussieht, aber auch funktionale Vielseitigkeit bietet.

Mit dem Trifolio können Sie effizient und nützlich organisieren, was Sie für den Tag benötigen: Vielleicht haben Sie einen Arbeitsvertrag, einen Akku für Ihr Telefon, eine Geldbörse, ein Kleidungsset für den Yoga-Kurs – mit dem Trifolio Sie können alle diese Elemente – oder alle von Ihnen gewählten – in dieselbe Tasche packen, aber auch einzeln verpackt. Es verwandelt eine Situation mit zwei Beuteln in eine Situation mit einem Beutel – und das sagen unsere Kunden, dass sie es lieben, natürlich zusammen mit dem Design der Taschen selbst! “

© Salvatore Ferragamo

Für Frühjahr / Sommer 2020 hat Paul Andrew das Trifolio vollständig in den Chor von Salvatore Ferragamos Output integriert – und sein Beitrag wird fortgesetzt. Zu den Stilen gehören geräumige Tragetaschen, quadratische Tagestaschen, handgroße Abendtaschen aus feinstem Kalbsleder und Nappa sowie gewebte Stoffoberflächen und Mesh-Rattan. Alles sehr unterschiedlich und alles sehr nützlich, der Trifolio ist ein Drei-in-Eins-Homerun.

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner