24
November
Rosewood Munich setzt jetzt auf Alpine Küche
Rosewood-Munich_Bar-ide-Lovatti_2MB-1024x768
© Rosewood Munich

Als willkommene Ergänzung der florierenden Gourmetszene in München definiert Rosewood Munich die traditionelle bayerische Küche neu und geht mit einer innovativen Cocktail-Kultur neue Wege. Die Gäste erwartet ein unvergleichliches Gastronomie-Erlebnis, das herausragendes Design von DiPPOLD Innenarchitekten aus München, eine elegante Ausstattung und unvergessliche Momente im Herzen der Stadt zusammenbringt. 

Die Gastronomie in dem restaurierten Gebäude des Hotels ist vielfältig und umfasst die Brasserie Cuvilliés, den Palaishof und den Wintergarten. In allen Räumlichkeiten stehen traditionelle Gerichte und saisonale Produkte, die von lokalen Anbietern bezogen werden, im Mittelpunkt. Die Bar Montez im Rosewood Munich überzeugt mit einem außergewöhnlichen Angebot an Getränken: Hier werden seltene Spirituosen und kreative Cocktails serviert. Gleichzeitig üben das Design und die Geschichte der Bar eine besondere Faszination aus. An der Spitze dieses umfangreichen Angebots steht mit Küchenchef Casper Bork, Küchenchef Matthias Brenner, Patisserie-Chef Shinas Shahida, Bar Manager Gabriel Pötschke und Sommelière Assunta Amitrano ein versiertes und fachkundiges Team. Gemeinsam setzen sie ihr herausragendes Können und ihr Engagement dafür ein, das typisch bayerische Erlebnis lebendig werden zu lassen. 

© Rosewood Munich

Ganz im Sinne der A Sense of Taste® Philosophie von Rosewood, eine authentische Verbindung zum Standort der Hotels herzustellen, integrieren die Genusskonzepte im Rosewood Munich mühelos die Essenz der alpinen Küche und Kultur und präsentieren moderne Interpretationen zeitloser Traditionen. Das gastronomische Angebot im Rosewood Munich wird als urbane Genussoase nicht nur Hotelgäste, sondern auch die Münchner in seinen Bann ziehen.

Eine elegante Interpretation traditioneller bayerischer Küche

Die Brasserie Cuvilliés ist das kulinarische Herzstück von Rosewood Munich und präsentiert raffinierte Neuinterpretationen klassischer Gerichte der Alpenregion in einer entspannten und einladenden Atmosphäre. Auf der Speisekarte finden sich einzigartige Interpretationen traditioneller Brasserie-Gerichte, die gleichzeitig die Traditionen der Alpenregion widerspiegeln. Neben Klassikern wie Forelle, Zwiebelrostbraten, Steckerlfisch oder Ochsenbacken werden auch vegetarische Gerichte angeboten – wie das Bayerische Risotto, Spinatknödel und ein vegetarisches Gulasch. Saisonale Anpassungen der Speisekarte werden regelmäßig vorgenommen. Die Speisemöglichkeiten in der Brasserie Cuvilliés sind vielfältig. Gäste sind den ganzen Tag über eingeladen, in der gemütlichen, aber eleganten Umgebung ein entspanntes Frühstück à-la-Carte, ein legeres Mittagessen oder ein gehobenes Dinner mit raffinierten Gerichten zu genießen. Der Schwerpunkt der Getränkekarte der Brasserie Cuvilliés liegt ebenfalls auf Genuss aus der Region, was sich in der exzellenten Wein- und Sektauswahl von Sommelière Assunta Amitrano widerspiegelt.

© Rosewood Munich

Im Rahmen des „Partners in Provenance“-Programms von Rosewood hat Rosewood Munich Anbieter aus der Region zusammengebracht, um das kulinarische Angebot des Hotels zu perfektionieren. Dies schließt auch das kommende Rosewood Schloss Fuschl mit ein, welches frischen Fisch aus der hauseigenen Schlossfischerei bereitstellt Alpenkaviar von Helmut Schlader, Bayerischer Reis aus der Chiemsee-Region, Wagyu-Rind vom Tegernsee sowie Lammfleisch von einem Züchter aus Jochberg sind weitere Beispiele, die im Rahmen des Programms das traditionelle, alpenländische Gourmet-Erlebnis komplettieren.

Rosewood Munich setzt auf bayerische Küche und läutet eine neue Ära der Gastronomie in der Stadt München ein

Unter der kreativen Leitung von Patisserie-Chef Shinas Shahida werden die Gäste in der Brasserie Cuvilliés und im Wintergarten den ganzen Tag über mit süßen Köstlichkeiten und Gebäck verwöhnt. Dabei stehen dezente Aromen und eine sanfte Süße im Mittelpunkt. Traditionelle deutsche Desserts wie Dampfnudel und Kaiserschmarrn werden auf einzigartige Weise neu interpretiert. Innovative Kreationen kombinieren zudem süße und herzhafte Zutaten und lassen ein außergewöhnliches, frisches Geschmackserlebnis entstehen.

Zum Konzept der Brasserie Cuvilliés gehört eine einladende, offene Küche, die die Interaktion mit dem talentierten Küchenteam während des Besuchs ermöglicht. Das Restaurant umfasst einen eleganten Hauptspeiseraum mit bis zu 80 Couverts, einen Chef’s Table, eine Weingalerie und einen Private-Dining-Bereich.

© Rosewood Munich

Ein zentraler Treffpunkt des Hotels ist der Palaishof, der zum Verweilen einlädt. Vor der hübschen Kulisse können Gäste kulinarische Köstlichkeiten genießen – vom Nachmittagstee mit einer Auswahl von Shinas Shahidas Patisserie-Kreationen bis hin zu einem entspannten Frühstück.

Die neue Cocktail-Destination im Herzen von München

Die erstklassigen Getränkekonzepte im Rosewood Munich bringen kosmopolitisches Flair in das Herz der Stadt. Die markante Bar Montez zollt der legendären Tänzerin Lola Montez Tribut und erinnert an eine Ära der Leidenschaft, Freiheit und Eleganz. Unter der Leitung von Bar Manager Gabriel Pötschke treffen hier innovative Cocktails auf eine kuratierte Kunstsammlung, Live-Musik und eine faszinierende Innenausstattung, die die Gäste in eine geheime Oase mitten in München lockt. Beim Betreten der Bar werden die Gäste von einer einzigartigen Buntglas-Partition begrüßt, einer zeitgenössischen, kubistischen Interpretation der Münchner Jazzszene der 1920er Jahre. Die eindrucksvolle Installation wurde von der Mayer’schen Hofkunstanstalt, der bekannten Münchner Werkstätte für Glasgestaltung und Mosaik, umgesetzt und fängt die lebendige Stimmung, den Sound und die Rhythmen des Jazz ein. In der Bar werden kreative Signature-Cocktails wie ein Munichano oder ein Royal Affair mit Zutaten aus lokaler Produktion serviert. Zudem dürfen Gäste der Bar Montez eine beeindruckende Auswahl von Spirituosen und erlesener Weine für den anspruchsvollen Gaumen erwarten.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner