03
September
PAUL SMITH präsentiert die Herbst Winter 2022 2023 Kollektion
Bildschirmfoto 2022-06-01 um 09.47.03

Paul Smith taucht in die Welt des Arthouse-Kinos ein und lässt sich für die Herbst Winter 2022 2023 Kollektion von Avantgarde-, Surrealisten- und New Wave-Filmen sowie von visionären Regisseur*innen inspirieren, die die ästhetischen Techniken revolutionierten.

© PAUL SMITH

Als Hommage an die großen Surrealist*innen und Avantgarde-Regisseur*innen wie David Lynch und Wong Kar-wai fügt der psychedelische Zick Zack-Print der Kollektion ein kühnes grafisches Element hinzu, während der jenseitige Shadow Floral-Print in einer sich wiederholenden Grafik auf schwer gerippter Strickwaren sowie in größeren In-Placements über Jersey, Hemd, Schneiderei und Trainingsanzug erscheint.

© PAUL SMITH

Auch traditionelle Karos in herbstlichen und winterlichen Stoffen spielen in dieser Saison eine zentrale Rolle.

© PAUL SMITH

Entworfen, um gemischt, aufeinander abgestimmt und mit Oberbekleidung, Schneiderei und Freizeitkleidung kollidiert zu werden, umfassen sie rustikale Tweeds, Wolle und Drill, wobei locker sitzende Stile die Synthese aus Schneiderei und Sportbekleidung darstellen.

© PAUL SMITH

Sie spiegeln die Stimmung der neu entdeckten Opulenz und die Rückkehr der Kleidermode wider. Üppige Stoffe – wie matter Satin, reiches Shearling und Mohair – werden mit juwelenfarbenem Leder und Anzügen, bedrucktem Cord und technischem Nylon kontrastiert.

© PAUL SMITH
Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner