13
Januar
One&Only Aesthesis in Athen empfängt die ersten Gäste
180922_One&Only_Aesthesis_Villa_Bedroom_Primary_0172_MASTER
© One&Only

Das edle One&Only Aesthesis ist eröffnet! Ab sofort stehen an der Küste vor der griechischen Hauptstadt die Tore zu diesem neuen Refugium offen, geprägt von der Eleganz Athens und dem Glamour der 1960er Jahre. Das langersehnte One&Only Aesthesis empfängt nun erste Gäste und nimmt sie mit auf eine Zeitreise in die goldene Ära der Athener Riviera. Das 21 Hektar große Resort ist das erste One&Only Resort in Griechenland und liegt im modernen Stadtteil Glyfada umgeben von Wald direkt am Meer.

Mit Blick auf das saphirblaue Wasser der Ägais vermittelt das Resort den Eindruck einer privaten Insel, die nur 30 Minuten von Athens antiken Wahrzeichen entfernt liegt. One&Only Aesthesis vereint historische Besonderheiten, kulinarische Erlebnisse von Weltklasse und vielseitige Wellnessangebote in einem außergewöhnlichen Ambiente. Das Küsten-Hideaway ist eine Reminiszenz an die legendäre griechische Hollywood-Ära der 60er Jahre, für die Glyfada bis heute bekannt ist.

„Die Eröffnung von One&Only Aesthesis ist ein wichtiger Meilenstein und bedeutender Erfolg für Kerzner, da sie unsere Expansion in den europäischen Märkten weiter vorantreibt“, so Philippe Zuber, CEO von Kerzner. „Bei unserer außergewöhnlichen Kollektion von One&Only Resorts und Private Homes achten wir besonders auf die Natur, die Nutzung von nachhaltigen Ressourcen und einen positiven Einfluss auf die einheimische Bevölkerung – und genau dafür steht auch One&Only Aesthesis. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Grivalia Hospitality die treibende Kraft bei der Neugestaltung von Glyfada und der Athener Küste zu sein.“

Küstenleben neu interpretiert

One&Only Aesthesis ist ein einzigartiges Refugium aus Zimmern, Bungalows, Suiten und Villen, die das Konzept des „Al Fresco Livings“ neu definieren. Weitläufige Außenbereiche bieten unvergleichliche Privatsphäre mit eigenem Pool, duftenden Gärten, stimmungsvollen Duschen und Feuerstellen. Die Architektur ist eine Hommage an das Design der Jahrhundertmitte und ist geprägt von lokalem Marmor, einheimischen Holzarten, gewebten Lederdetails und gedeckten Farbtönen.

Herzstück dieses Küstenparadieses ist die ikonische Villa One. Auf einer Fläche von insgesamt 1.400 Quadratmetern bietet sie auf 922 Quadratmetern Raum für vielfältige Aktivitäten im Freien – von einem 25 Meter langem Pool, einem Jacuzzi direkt am Meer, über eine Terrasse, die bis zum Strand führt bis hin zu einem abgesenkten Lounge-Bereich mit Feuerstelle. Nebenan liegt die Villa Nostos, in der sich vor allem das Design des Resorts widerspiegelt. Hier gibt es ebenfalls einen Swimmingpool, einen Lounge- und Essbereich mit Kamin im Freien, sowie einen Garten mit üppigen einheimischen Pflanzen, die einen geschützten Rückzugsort, nur wenige Schritte vom Meer entfernt, bieten.

© One&Only

In perfekter Harmonie mit der umgebenden Küstenlandschaft ist hier auch eine exklusive Anlage von One&Only Private Homes entstanden. Jedes dieser Häuser verspricht den Komfort des eigenen Zuhauses und verkörpert einen einzigartigen Stil, der Nostalgie, Moderne und Luxus verbindet. Die Anwesen sind im Rahmen des Private Homes Rental Programm buchbar.

Griechische Aromen

One&Only Aesthesis hat sich das Ziel gesetzt, Glyfada wieder zu einem Gastronomie- und Lifestyle-Hotspot Griechenlands zu machen. Das kulinarische Highlight des Resorts ist „Manko“, ein Beachclub, dessen Besuch ein Muss ist. Ein privater Pool, drei bezaubernde Bars, die Möglichkeit direkt am Strand peruanisch zu speisen und eine atemberaubende Sicht auf die Küste, sorgen für einen unvergesslichen Tag – nicht nur für Gäste des Resorts, sondern auch für Besucher aus Athen und Umgebung.

© One&Only

Frederic Le Gac, der Chefkoch des Resorts, hat mit Ettore Botrini, der grieschich-italienische Wurzeln und einen Michelin-Stern hat, zusammengearbeitet, um ein außergewöhnliches und mediterranes Menü für das „Ora“ by Ettore Botrini zu schaffen. Ein weiteres kulinarisches Highlight ist das Pop-Up-Restaurant des zwei Michelin-Sterne-Kochs Paco Morales. In der „El Bar de Paco Morales“ interpretiert er die andalusische Küche mittels mediterraner Aromen neu und sorgt so für ein entspanntes, aber dennoch lebendiges Ambiente.

Die „Alelia Bar“ ist eine Hommage an das kulinarische Erbe Griechenlands und regionale Ingredienzien, hier werden meisterhaft zubereitete Cocktails mit Oliven, Kräutern und Zitrusfrüchten serviert. Im „Minima“ mit Blick über den Aesthesis-Pool stehen den ganzen Tag Drinks und leichte Snacks auf der Karte und zum Sonnenuntergang erwacht „Thimisi“ zum Leben: Dort gibt es liebevoll gemixte Cocktails und erlesene Weine, um den Tag perfekt ausklingen zu lassen.

Ägäische Abenteuer

One&Only Aesthesis kombiniert Kultur, Natur und antike Geschichte der mythenumrankten Athener Riviera und kreiert so ganz besondere Momente. Zu diesen Erlebnissen gehören eine Besichtigung der Akropolis und ihrer UNESCO-geschützten Stätten, die Herstellung griechischer Sandalen in Zusammenarbeit mit lokalen Kunsthandwerkern sowie die Konservierung seltener Kunstwerke und Schmuckstücke im Benaki-Museum.

© One&Only

Am privaten Strandabschnitt des One&Only Aesthesis locken verschiedene Abenteuer im und auf dem Wasser: Von privaten Segelausflügen über Tauchgänge bis hin zu Schnorchel-Touren. Einen exklusiven Zufluchtsort bietet der Adults-Only Mystiko Strand, der sich hinter duftenden Pinienbäumen verbirgt. Der Club One im Herzen des Resorts wiederum dient als Zentrum für Fitness und Entspannung und verfügt über einen voll ausgestatteten Fitnessraum sowie Tennis- und Paddleplätze. Für alle jüngeren Gäste im Alter von vier bis elf Jahren verspricht der KidsOnly-Club einen Ort für Kreativität, Spiel, Spaß und Lernen.

Die Kunst des Wohlbefindens

One&Only kooperiert mit dem berühmten französischen Kosmetikhersteller Guerlain, um das erste Guerlain Spa in Griechenland zu eröffnen. Hier wurde mit viel Fingerspitzengefühl die Eleganz der Athener Riviera mit dem luxuriösen Lebensgefühl verbunden: Mit zehn edlen Behandlungsräumen, darunter zwei geräumige Doppelsuiten, einer Sauna, einem Hammam und einem Außenpool, ist das Spa ein Ort der Erholung. Guerlain Spa verfolgt das Ziel, wissenschaftliche Präzision in das Wellness-Erlebnis miteinzubeziehen und ist daher mit seinen maßgeschneiderten Behandlungen Vorreiter in Sachen Wellness und ästhetischer Innovation. Das „Bastien Gonzalez Pedi:Mani:Cure Studio“ bietet zudem besondere Rituale für Füße und Hände.

© One&Only

„One&Only Aesthesis ist eine gelungene Gegenüberstellung von antiken Mythen und modernem Lifestyle. Dabei bleibt das Resort seinem Markenversprechen treu, das Lebensgefühl der legendären Athener Küste zu zelebrieren und wir fühlen uns geehrt, ein Teil davon zu sein“, so Yann Gillet, General Manager des One&Only Aesthesis. „Wir heißen unsere Gäste herzlich willkommen und laden sie ein, mit uns auf eine außergewöhnliche Reise zu gehen, die die Atmosphäre einer griechischen Oase einfängt.“

Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner