28
Januar
Neues Konzept für Dubais „Celebrities“ Restaurant by Mauro Colagreco
Chef Mauro Colagreco 4976
© One&Only

Zeitlose Eleganz und ein neues Konzept: Das Restaurant „Celebrities“ im One&Only Royal Mirage enthüllt nicht nur einen frischen Look, sondern auch eine neue Speisekarte. Unter der Leitung des mit drei MICHELIN-Sternen ausgezeichneten Küchenchefs Mauro Colagreco erleben Gourmets hier eine neue kulinarische Reise, in dem Chefkoch Colagrecoskulinarisches Können ganz neu zum Ausdruck kommt.

Das zweifach vom MICHELIN Guide Dubai empfohlene Restaurant präsentiert sich in einem neuen Design und verspricht ein unvergleichliches Gourmeterlebnis. Das Restaurant bleibt der ursprünglichen Essenz des früheren Celebrities treu, kombiniert jedoch Nachhaltigkeit, sowie ökologische und natürliche Zutaten zu einer neuen Kulinarik.

© One&Only

Spontanität, Engagement und Präzision – Eigenschaften, die Küchenchef Colagreco prägen – prägen auch das neue Konzept. Die Atmosphäre passt perfekt zu dem neu zusammengestellten „Garden to Table“-Menü, das Feinschmecker während ihres Aufenthalts der Natur näherbringt. Chefkoch Colagreco lässt sich hierfür von den wechselnden Jahreszeiten inspirieren und bringt Produkte in ihrer besten Form auf den Tisch, während die organischen Abfälle ökologisch recycelt werden, um den Kreislauf zu schließen. Im Mittelpunkt eines jeden Gerichts steht frisches Gemüse. Mit Beginn der Herbstsaison legt Küchenchef Colagreco den Schwerpunkt auf Trüffel, später im Jahr dann auf Kohl und Rucola.

Gäste genießen neu interpretierte Klassiker wie „Les Girolles“ (Ragout von goldenen Pfifferlingen und getrockneten Preiselbeeren), „LeVeau“ (Kalbsfilet) und „Le Poisson du jour“ (Fisch des Tages mit Grünkohl aus lokalem Anbau und Pistazien-Beurre-Monte-Sauce). Auch vegetarische und vegane Gerichte wie „L’Oeuf“ (langsam gegartes Ei mit Gemüse des Tages in Butter und grüner Kardamom-Emulsion) und „Le Grand Ravioli“ (durchsichtige Nudeln mit Wildkräutern, Scamorza-Sauce und Broccoli) werden angeboten.

© One&Only

Neben einem außergewöhnlichen kulinarischen Erlebnis treibt Visionär Colagreco auch sein nachhaltiges Engagement voran. Als erster Küchenchef, der ebenfalls UNESCO-Botschafter für Biodiversität ist, setzt er sich für kurze Produktionswege, die Beschaffung und Unterstützung lokaler Zutaten und die Zertifizierung für plastikfreie Produktion ein. Er engagiert sich leidenschaftlich für die gemeinsame Verantwortung von Unternehmen und Verbrauchern bei der Wahl ihrer Lebensmittel, sowie deren ökologische Auswirkungen – und handelt auch danach.

Celebrities prägt die gastronomische Landschaft und wurde im MICHELIN Guide Dubai 2022 und 2023 ausgezeichnet. Außerdem erhielt es im Gault&Millau UAE 2023 die prestigeträchtige Note zwei.

„Im Celebrities begeben wir uns auf ein kulinarisches Abenteuer, das Tradition und Innovation miteinander verbindet. Unser „Garden to Table“-Menü ist eine Hommage an die Kunstfertigkeit der Natur und wir haben uns verpflichtet, in jedem Aspekt unserer Küche auf Nachhaltigkeit zu achten. Ich freue mich darauf, Gäste einzuladen, damit sie die Aromen und das Ambiente erleben können, die meine Leidenschaft für kulinarische Exzellenz und ökologische Verantwortung widerspiegeln“, so Mauro Colagreco.

„Wir sind begeistert, das neu gestaltete Celebrities im One&Only Royal Mirage vorzustellen, ein kulinarisches Juwel, das die Essenz von Gourmet-Handwerk und erfinderischem Flair perfekt verkörpert. Diese Transformation, die vom kulinarischen Genie Mauro Colagrecogeleitet wird, bietet nicht nur eine frische Ästhetik, sondern auch eine nachhaltige und gastronomische Reise, die die Schönheit der Natur feiert“, so Heiko Schreiner, General Manager des One&Only Royal Mirage.

© One&Only

Für den Relaunch von Celebrities hat Chefkoch Colagreco seinen Zögling Donato Russo engagiert. Russo hat vielfältige Kenntnisse und Erfahrungen in der Fine-Dining-Küche gesammelt, die er mit ökologischer Verantwortung in Einklang bringt, um diese neue Herausforderung im Celebrities zu meistern.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner