07
Juni
Neue Kraft und nachhaltige Erholung vom Alltag
_A7_0253
© Klosterhof Alpine Hideaway & Spa

„Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele.“ Das sagte einst Pablo Picasso und dieser Spruch lässt sich mühelos auf jedes Kultur- und Naturerlebnis übertragen: Musik, Kunst, Literatur sind genauso wie eine erholsame Wanderung in unberührter Natur reinste Seelennahrung. So gelingt es, Abstand vom Alltag zu gewinnen.

Im Klosterhof Alpine Hideaway & Spa in Bayerisch Gmain wird dieser Abstand vom Alltag unter der Formel „Begeisterung Leben“ zusammengefasst. (Ja, „Leben“ mit großem „L“!) Deshalb gehören Kunst und Musikaufführungen hier ganz selbstverständlich zum Hotelleben und entfalten fast nebenbei ihre wohltuende Wirkung. Vollmondkonzerte, das Spiel mit zeitgenössischen Kunstwerken in den Hotelräumen, Autorenlesungen in der wunderschönen, hoteleignen Bibliothek LiterArt oder der Besuch der nahen Salzburger Festspiele – das Erlebnis für den Gast spielt immer eine Hauptrolle!

Die Salzburger Innenstadt ist nur 20 Autominuten entfernt, so dass Musikliebhaber im Klosterhof Alpine Hideaway & Spa gleichzeitig den Festspiel-Trubel schnuppern und doch erholsame Ruhe finden können. Zum vollendeten Abschluss eines klangvollen Abends warten nach der Rückkehr in der hoteleigenen BarBarossa köstliche Häppchen & Champagner – so kann man ganz entspannt den Abend Revue passieren lassen oder einfach nur still genießen.

Ausgiebig genießen sollte jeder Gast auch einen Besuch im großzügigen Artemacur-Spa. Wohltuende Anwendungen versprechen tiefe Entspannung und nachhaltige Erholung. Ganz leicht wird alles im Wasser des hoteleigenen Innenpools. Vor den Augen ragen die Berchtesgadener Voralpen in die Höhe und machen den Blick aus dem Fenster zu einem natürlichen Kunstwerk. Auf der Terrasse lockt zudem das zu jeder Jahreszeit beheizte Außenbecken– zusammen mit feinen Luftbläschen steigt hier das Gefühl von Freiheit auf! Der Eindruck von Schwerelosigkeit im Soledom und das Erlebnis von gesunder Lebendigkeit in den verschiedenen Saunen lassen den oft hektischen Alltag vergessen.

Küchenchef Sascha Förster und sein Team aus leidenschaftlichen Genusshandwerkern, verwöhnen ihre Gäste täglich mit einem erstklassigen 5-Gang-Menü und samstags übertreffen sie sich selbst mit der „Fine Dining Experience“ in einer Secret Location. Kreativ, international und mit Einflüssen aus der Sterneküche werden hier mit ausgewählten Genussprodukten von höchster Qualität kulinarische Feuerwerke am Gaumen gezündet.

Wer sagt eigentlich, dass Kochen oder tiefer Schlaf nicht auch große Künste sind? Im Klosterhof – Alpine Hideaway & Spa werden alle Sinne gleichermaßen gepflegt: Kultur kann so schön sein und so gut tun – und immer wäscht sie den Staub des Alltags von der Seele! Ein weiser Mann, dieser Picasso.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner