02
Januar
Mit der Chronomaster Sport Pink unterstützt Zenith weiterhin den weltweiten Kampf gegen Brustkrebs
3-PROD-3_Chronomaster-Sport-Pink_03.3109.3600.18_4x5
© Zenith

Während des Brustkrebsmonats Oktober bekräftigt die Marke ZENITH ein weiteres Mal ihre Unterstützung für den weltweiten Kampf gegen Brustkrebs: Der Verkaufserlös der Chronomaster Sport Pink, einer auf 500 Exemplare limitierten Auflage, kommt Susan G. Komen® zugute. Das Modell präsentiert die erste neue Zifferblattfarbe für die Chronomaster Sport aus Edelstahl seit der Einführung der Kollektion im Jahr 2021.

© Zenith

Eine mutige Farbe mit einer starken Botschaft. Die limitierte Auflage der Chronomaster Sport Pink ist die jüngste in einer langen Reihe besonderer und einzigartiger Uhren von ZENITH, die das Bewusstsein für Brustkrebs schärfen sollen. ZENITH unterstützt die weltweit führende Brustkrebsorganisation Susan G. Komen® und ihre Mission, das Bewusstsein für die Auswirkungen von Brustkrebs weltweit zu stärken. Dies ist ein würdiges Bestreben ganz im Einklang mit der ZENITH HORIZ-ON Initiative zur Stärkung der Rolle der Frau. Neben zahlreichen Aktivitäten, die in diesem Oktober in Großstädten auf der ganzen Welt stattfinden, erweitert die Marke ZENITH im Rahmen des Brustkrebsmonats ihr Engagement und unterstützt diesen guten Zweck mit ihrem beliebtesten Modell, der Chronomaster Sport. Die auf 500 Exemplare limitierte Chronomaster Sport Pink ist die jüngste Aktion von ZENITH zur Unterstützung der Stiftung. Ein Teil des Verkaufserlöses wird gespendet, um mehr Frauen zu erreichen und ihnen Zugang zu Bildung, Unterstützung und Hoffnung zu bieten.

© Zenith

Julien Tornare, CEO von ZENITH, sagte zu der erneuten Kooperation und Unterstützung von Susan G. Komen Stiftung: „Die Chronomaster Sport ist heute definitiv unser symbolträchtigster moderner El Primero Chronograph, und ich freue mich sehr, dass sie als Mittel zur Förderung des Kampfes gegen Brustkrebs und zur Steigerung des Bewusstseins dient. Susan G. Komen leistet unglaubliche Arbeit, um Frauen auf der ganzen Welt zu helfen, und ZENITH ist stolz, dieses Bestreben zu unterstützen.“

„ZENITH bleibt ein starker Fürsprecher und Partner für die Brustkrebsgemeinschaft. ZENITH und Komen zeigen, wie wichtig es ist, zusammenzuarbeiten, um etwas für unsere mutige Gemeinschaft zu bewirken“, sagte Sarah Rosales, Senior Vice President of Corporate Partnerships bei Susan G. Komen. „Mithilfe der Partnerschaft mit ZENITH arbeiten wir jeden Tag daran, eine Welt ohne Brustkrebs zu schaffen.  Wir sind für diese Unterstützung sehr dankbar.“

© Zenith

Die limitierte Auflage der Chronomaster Sport Pink ist eine Neuinterpretation des preisgekrönten 1/10-Sekunden-Chronographen von ZENITH mit einem auffälligen rosafarbenen Zifferblatt. Das glänzende Metallzifferblatt mit Sonnenschliff reflektiert eine Reihe intensiver Rosatöne, auf die auch die übergroßen Chronographenzähler und das Datumsrad farblich abgestimmt sind.

Die gravierte Lünette mit der 1/10-Sekunden-Skala wurde aus Edelstahl anstatt aus Keramik gefertigt – eine Premiere für die Chronomaster Sport. Mit ihrer polierten Oberfläche und den mit schwarzer Farbe gefüllten, eingravierten Markierungen erinnert sie ein wenig an die El Primero „Rainbow“ Modelle aus den 1990er-Jahren. In Kombination mit dem dreigliedrigen Edelstahlarmband sticht das rosafarbene Zifferblatt besonders hervor.

© Zenith

Durch den Saphirglasboden ist die neueste Version des Kalibers El Primero zu sehen. Mit seiner hohen Frequenz von 5 Hz (36.000 VpH) ist das Uhrwerk in der Lage, Zeitintervalle auf die Zehntelsekunde genau zu messen. Die moderne und effiziente Konstruktion ermöglicht eine Gangreserve von 60 Stunden. 

Die Chronomaster Sport Pink erscheint in einer Auflage von 500 Exemplaren und ist in den ZENITH Boutiquen, online und bei autorisierten Händlern auf der ganzen Welt erhältlich. 20 % des Erlöses aus dem Verkauf der Chronomaster Sport Pink werden direkt an Susan G. Komen gespendet, um deren Engagement für ein besseres und längeres Leben von Patienten auf der ganzen Welt zu unterstützen.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner