30
November
Miami Art Week Im Mandarin Oriental: Die Perfekte Symbiose von Luxus und Kunst  
Mandarin Oriental, Miami
© Mandarin Oriental

Im Herzen eines der charismatischsten und aufregendsten Reiseziele der Welt gelegen, lädt das Mandarin Oriental, Miami, zu besonderen Restaurant- und Bar-Events, themenspezifischen Aufenthaltspaketen und einer Weltklasse-Ausstellung zeitgenössischer Kunst im Rahmen der Art Week ein. 

Nur wenige Schritte vom Brickell City Center, dem Design District, Wynwood und dem Perez Art Museum entfernt, ist das Hotel perfekt gelegen, um auch dieses Jahr wieder zu zeigen, warum Miami zu einem wichtigen jährlichen Fixpunkt in der globalen Kunstszene avanciert ist. Die Art Week, die dieses Jahr vom 5. bis 10. Dezember stattfindet, ist der perfekte Einstieg in die Weihnachtszeit und ein Ausblick auf einen aufregenden Veranstaltungskalender für das Jahr 2024.

© Mandarin Oriental

Während weltweit führende Galerien zeitgenössische Kunst in der Stadt ausstellen, wird das Mandarin Oriental, Miami, wieder einmal mit den Art Angels aus Los Angeles zusammenarbeiten. Dieses Jahr steht der Künstler Christopher „Flore“ Florentino, ein Künstler, der neuen Schule im Fokus. Das Hotel verwandelt sich in eine Galerie mit einer Ausstellung seiner lebhaften Bilder. Unter dem Titel „Best In Show“ verschmelzen sie Einflüsse der Street Art mit Techniken der bildenden Kunst. 

Im Eingangsbereich des Hotels werden Gäste mit einer Fotogelegenheit begrüßt, die Flore mit dem großformatigen „Ron Burgundy“-Schriftzug gestaltet hat. An anderer Stelle wird „Liebe, Licht und Frieden“ am Eingang zum La Mar by Gastón Acurio zu sehen sein, der kosmopolitischen Heimat der peruanischen Gastronomie, die sich als eines der aufregendsten gastronomischen Ziele in Miami etabliert hat. 

© Mandarin Oriental

Im Innenbereich werden Flores einzigartige Bilder und das „Diptychon Radiant Child“ ausgestellt, während Gäste im Zusammenspiel von dekorativer und kulinarischer Kunst sogar spezielle von Flores Werken inspirierte Gerichte von Küchenchef Diego Oka genießen können. Darüber hinaus werden Kunstwerke verkauft, wobei ein Teil des Erlöses an die „His House Foundation“ gespendet wird. 

Im Rahmen der Art Week hat Flore in Zusammenarbeit mit den preisgekrönten Barkeepern der MO Bar + Lounge zudem spezielle Signature-Cocktails kreiert. 

© Mandarin Oriental

Um Besuchern die Möglichkeit zu geben, in die einzigartige künstlerische Atmosphäre der Stadt einzutauchen, beinhaltet das Art Week-Paket, speziell für Kunstliebhaber, eine Übernachtung in einer Junior Bay View Suite oder einen höheren Zimmerkategorie für zwei Personen. Zu den einmaligen Zusatzleistungen gehören ein spezielles Willkommensgeschenk zur Art Week auf dem Zimmer, frühes Einchecken oder spätes Auschecken sowie ein kostenloser Parkservice.

© Mandarin Oriental

Um auf diese einzigartige Verbindung von Gastfreundschaft und zeitgenössischer Kunst anzustoßen, finden während der Art Week exklusive Abendveranstaltungen mit dem Künstler statt, die einmal mehr die Bedeutung des Mandarin Oriental, Miami als beliebter lokaler Hotspot für Gastfreundschaft und Kultur verdeutlichen.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner