15
Dezember
Marriott International stellt drei neue Strandresorts vor
90-6
© Renaissance Hoi An Resort & Spa

Marriott International, Inc. gab stolz die Eröffnung von drei Hotels der Premium-Marke in Vietnams beliebten Freizeitzielen bekannt: Nha Trang Marriott Resort & Spa, Hon Tre Island, Danang Marriott Resort & Spa, Non Nuoc Beach Villas, und Renaissance Hoi An Resort & Spa. Die drei neu eröffneten Hotels, die sich im Besitz des führenden vietnamesischen Hotelunternehmens Vinpearl befinden, werden Reisenden einzigartige und unverwechselbare Erlebnisse bieten, während sie die Schönheit Vietnams erkunden.

Nha Trang Marriott Resort & Spa

Das Nha Trang Marriott Resort & Spa, Hon Tre Island ist ein anspruchsvolles Resort mit 403 Zimmern und Suiten sowie 426 Villen mit zwei, drei und vier Schlafzimmern. Das Resort liegt an einem zwei Kilometer langen, unberührten Strand auf der Insel Hon Tre, direkt vor der Küste von Nha Trang in Südvietnam, und ist ein einzigartiges Reiseziel, das sich hervorragend für Freizeitaufenthalte und Veranstaltungen außerhalb der Stadt eignet. 

© Nha Trang Marriott Resort & Spa, Hon Tre Island

Den Gästen stehen vier lokale Restaurants und Bars, sieben Pools, zwei Tennisplätze, ein Fitnesscenter, ein Quan Spa, ein Kinderclub und ein Spielplatz sowie Veranstaltungsorte im Innen- und Außenbereich zur Verfügung. Mit dem für die Marke typischen M-Passport-Programm können Familien, die mit Kindern reisen, inspirierende Aktivitäten genießen. Vom Sandburgenbauen und Spielen am Strand bis hin zur Erkundung der Wunder des Themenparks VinWonders Nha Trang und dem aufregenden Vinpearl Golf Nha Trang ist für jedes Alter etwas dabei. Der internationale Flughafen Cam Ranh ist in nur 40 Minuten zu erreichen.

Danang Marriott Resort & Spa

Das Danang Marriott Resort & Spa, Non Nuoc Beach Villas ist ideal an der zentralen Küste Vietnams gelegen, nur wenige Schritte vom goldenen Sand des Non Nuoc Beach entfernt und von bekannten Sehenswürdigkeiten umgeben. Das erste Marriott-Resort in Vietnam, das ausschließlich aus Villen besteht, ist im neoklassizistischen Stil gestaltet und bietet eine Reihe von geräumigen Villen mit zwei, drei und vier Schlafzimmern, die jeweils über einen privaten Pool und eine Sonnenterrasse verfügen. 

© Danang Marriott Resort & Spa, Non Nuoc Beach Villas

Das Resort ist ideal für Familienurlaube und bietet im Rahmen des M-Passport-Programms bereichernde Erlebnisse wie Picknicks in der Villa, Strandaktivitäten, Erkundungen der Marmorberge und vieles mehr. Zu den weiteren Angeboten gehören fünf gastronomische und gesellschaftliche Einrichtungen sowie eine breite Palette an Freizeiteinrichtungen, darunter ein Außenpool, ein Fitnesscenter, ein Spa, ein Kinderclub und zwei Tennisplätze. Der internationale Flughafen Danang ist nur 20 Autominuten entfernt.

Renaissance Hoi An Resort & Spa

Das Renaissance Hoi An Resort & Spa ist ein dynamisches, designorientiertes Hotel, das Marriotts Eintritt in Hoi An markiert und Reisende mit der charmanten UNESCO-Weltkulturerbestadt verbindet, die für ihre klassischen Ladengeschäfte und Kopfsteinpflasterstraßen berühmt ist. Das Hotel liegt am Cua Dai Beach, der als einer der schönsten Sandstrände Vietnams gilt. 

© Renaissance Hoi An Resort & Spa

Das Hotel mit 218 Zimmern verbindet den Stil eines Strandresorts mit den kühnen, theatralischen Elementen eines Renaissance-Hotels. Reisende können in stilvollen Zimmern, Suiten und Poolvillen direkt am Strand übernachten, in den charakteristischen Restaurants und Bars speisen und das Spa, das rund um die Uhr geöffnete Fitnesscenter, den Tennisplatz und den größten Infinity-Pool der Gegend genießen. Das Hotel verfügt über einen 476 Quadratmeter großen Ballsaal und einen Veranstaltungsort im Freien für 650 Personen. Der internationale Flughafen Danang ist 35 Autominuten entfernt.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner