03
Januar
Mandarin Oriental lanciert erstes Exclusive Home in Thailand
Mayavee23 (1)
© Mandarin Oriental Hotelgroup

Mandarin Oriental Exclusive Homes erweitert sein exklusives Portfolio um die atemberaubend gelegene Villa Mayavee. Die elegante Villa mit vier Schlafzimmern ist das erste Anwesen in Thailand, das in die Kollektion aufgenommen wurde, und bietet einen perfekten Rückzugsort für diejenigen, die ein stilvolles Domizil an der Westküste von Phuket suchen. 

Die moderne Villa Mayavee liegt an der Westküste von Phuket, nur 45 Minuten vom internationalen Flughafen Phuket entfernt. Mit ihrem einzigartigem Design bietet sie von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang einen atemberaubenden Blick auf die Andamanische See. Das Anwesen zeichnet sich durch weitläufige Terassen und große, vom Boden bis zur Decke reichende Fenster aus, die einen nahtlosen Übergang zwischen Innen- und Außenbereich schaffen. 

Im Preis inbegriffen ist, wie bei allen Mandarin Oriental Exclusive Homes, ein Privatkoch, der maßgeschneiderte Menüs mit lokalen Zutaten und Aromen kreiert. Das Domizil ist ein idyllisches tropisches Refugium, das sich perfekt für Treffen mit Familie und Freunden eignet. Ob beim Genuss der erstklassigen thailändischen Küche auf der Dachterasse, oder beim Panoramablick vom Infinity-Pool – in diesem einmaligen Anwesen ist es ein Leichtes, unvergessliche Erinnerungen zu schaffen. 

© Mandarin Oriental Hotelgroup

Gäste, die Thailand noch mehr erkunden möchten, können ihren Urlaub mit einem Aufenthalt im Mandarin Oriental, Bangkok, kombinieren. Während der städtischen Etappe der Reise können Gäste eine Bootsfahrt zum Sonnenuntergang auf dem Chao Phraya Fluss genießen. Die Route führt an zahlreichen Tempeln, Wats (buddhistische Tempel oder Klöster) und Märkten vorbei und bietet so einen authentischen Besuch des „Flusses der Könige”. Nach der Ankunft am Pier werden Gäste an ihrem Tisch im Sala Rim Naam empfangen, einem stilvoll gestalteten Pavillon direkt gegenüber des Hotels, der außergewöhnliche thailändische Küche bietet, inspiriert von den kulinarischen Traditionen des thailändischen Königshauses, gepaart mit eindrucksvollen thailändischen Kulturvorführungen. 

© Mandarin Oriental Hotelgroup

Dank des nahtlosen Transfers von Bangkok nach Phuket können Gäste sich in der Villa Mayavee eine Auszeit vom Alltagsstress verschaffen. Gäste können eine Vielzahl von lokalen Aktivitäten wahrnehmen, vom exklusiven Insel-Hopping an Bord der privaten 18-Meter-Yacht der Villa bis hin zu Yoga bei Sonnenaufgang und maßgescheiderten Spa-Behandlungen in der Abgeschiedenheit dieses Anwesens. Diese individuell gestaltbare Reise bietet einen Einblick in das wahre Wesen Thailands.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner