06
Oktober
Luxus auf neuem Level
Swim-Up Rondovals Exterior View

Ab Dezember diesen Jahres erwarten die Gäste der All-Inclusive Sandals Resorts 20 brandneue Swim-up Rondoval Suites an einem der längsten Pools der Welt und ein vollständig renoviertes Dutch Village mit neuen Pools und romantischem Hochzeitsgarten.

© Sandals Resorts International

MONTEGO BAY, JAMAIKA – Sandals Resorts International verkündet die Entwurfspläne für die mehrere Millionen Dollar teure Renovierung des Sandals South Coast Resort auf Jamaika. Das luxuriöse Highlight werden 20 neue Swim-up Rondoval Suites, die direkten Zugang zu einem 1.583 Quadratmeter großem Pool haben. Die neuen rund gebauten Unterkünfte bieten absolute Privatsphäre mit eigenem Pool und Wasserfalldusche. Gäste genießen außerdem den Luxus einer freistehenden Badewanne für zwei Personen, eine gemütliche Korbschaukel mit Blick aufs Wasser und eine Deckenhöhe von bis zu sechs Metern über dem Bett.

© Sandals Resorts International

Die Einrichtung der neuen Luxus-Unterkünfte wurde international ausgesucht und angefertigt. Die Badezimmer werden mit einem schwebenden Waschtisch aus Naturstein und beleuchteten Spiegeln ausgestattet. Moderne Loungemöbel und ein schattenspendendes Sonnendeck zeichnen den Außenbereich aus. Die Gäste genießen einen persönlichen Butlerservice, der ihnen während des gesamten Aufenthalts absolute Exklusivität bietet.

© Sandals Resorts International

Die ersten Swim-up Rondoval Suites wurden im Sandals Grande Antigua gebaut, es folgten das Sandals Grande St. Lucian, Sandals Grenada und Sandals Royal Barbados. Mit dem Sandals South Coast gibt es die innovativen Unterkünfte ab Dezember auch auf Jamaika.

 

Renovierung des Dutch Village im Sandals South Coast

Neben den Neubauten der Rondoval Suites werden im Resort auch umfangreiche Renovierungen durchgeführt. Das Dutch Village wird vollständig erneuert. Die 112 Zimmer – bestehend aus 16 Butler-Elite-Suiten und 96 Zimmern der Club und Luxury-Level Kategorien erhalten eine komplette Modernisierung. Das Farbschema in Hellblau und Naturtönen spielt auf die Schönheit des Ozeans an. Die luxuriösen Zimmer werden mit freistehender Badewanne und Dusche im Innenbereich und einer Tranquility Soaking Tubs™ für zwei Personen im Freien ausgestattet. In ausgewählten Kategorien haben die Gäste einen direkten Zugang zum privaten Pool.

© Sandals Resorts International

“Das Sandals South Coast ist eines der schönsten Resorts im unerschlossenen Süden Jamaika”, erklärte Gordon “Butch” Stewart, Chairman von Sandals Resorts. “Unser Ziel ist es, die Erwartungen unserer Gäste immer wieder zu übertreffen. Das wird uns mit den neuen Zimmern im Sandals South Coast gelingen. Die Inspiration für diese neue Art der Unterkünfte entstand durch die außerordentliche Lage des Resorts im 200 Hektar großen Naturreservat direkt am kristallklaren Meer. Wir können es kaum erwarten, dass unsere Gäste diese neuen Innovationen erleben“, so Stewart.

Die angekündigten Neuerungen ergänzen die bereits bestehenden luxuriösen Over-the-Water-Bungalows, die Over-the-Water Hochzeitskapelle und eine Over-the-Water Bar mit 360 Grad Blick über den Ozean.

© Sandals Resorts International

Buchungen für Reisen ab Dezember jetzt möglich

Die neuen Swim-Up-Rondoval-Suiten und die renovierten Suiten des Dutch Village können ab sofort für den Reisezeitraum ab dem 10. Dezember 2020 gebucht werden.

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner