11
Mai
Hier kommt Ent-SPA-nnung nicht zu kurz
crystalweed-cannabis-iXpuwXVuz8E-unsplash
©unsplash

Wem es zwischen nasskaltem April-Wetter und der Routine des Alltags zu viel wird, der lässt am besten seinem Fernweh freien Lauf und taucht in die exklusivsten Spa-Welten ein, die Indonesien, Namibia, die Malediven, Griechenland und Spanien zu bieten haben.

©Soneva Jani

Bawah Reserve, Indonesien

Inmitten des Südchinesischen Meeres liegt das Bawah Reserve. Die sechs kleinen Inseln bilden ein nachhaltiges Resort, das für Luxus-Liebhaber und Abenteurer geschaffen wurde, um einen paradiesischen Rückzugsort inmitten von Wasser, Palmen und Sonne zu ermöglichen. In der natürlichen Umgebung des Aura Spas lässt sich absolute Entspannung und ganzheitliches Wohlbefinden erfahren. Eingebettet in den Dschungel am Strand der Insel bietet das Spa ein luxuriöses Ambiente und verjüngende Behandlungen, die den Alltagsstress abbauen und ein rundum gutes Körpergefühl verleihen.

Auch im privaten Resort Elang erwartet die Gäste purer SPA-Genuss: Über Meersalz-Peelings und ayurvedischen Ölmassagen aus der Region bis hin zu Pilates und Qigong bei Sonnenaufgang am Strand, lässt das Resort keinen Wunsch unerfüllt.

©Bawah Reserve

Gmundner Lodge, Namibia

Die Big Five von der Sauna aus beobachten? Keine Unmöglichkeit in der Gmundner Lodge. Eingebettet zwischen der Kalahari Wüste und den orangefarbenen Steilhängen des Khomas-Gebirgsplateaus, bietet das Spa- und Wellnesscenter des Refugiums, ganz nach der Philosophie „Zurück zur Natur“, die Möglichkeit, das wohltuende Gleichgewicht zwischen Abenteuer und Erholung zu erfahren. 

Nach einem Tag in der afrikanischen Wildnis laden erfahrene Therapeuten zu sensorischen Ritualen ein, die der vollkommenen Erholung, Entspannung und Verjüngung dienen. Im Rahmen der Makai-Wellness-Reisen werden alte Heilmittel und ganzheitliche Praktiken angewandt, um den Körper zu pflegen und das Wohlbefinden zu maximieren. Im Fitnessstudio, in der Sauna und im Spa können Gäste der Lodge Entspannung inmitten atemberaubender Natur finden.

©Gmundner Lodge

Soneva Jani, Malediven

Mit Aussicht auf die schimmernde Lagune, bietet das Soneva Soul Angebot die Möglichkeit einer unvergleichlichen Seelentherapie. Der Spa-Bereich über dem Wasser verbindet Jahrtausende alte Heilungsweisen mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Er ist in vollkommener Harmonie mit der Schönheit seiner Umgebung konzipiert und bietet ein Wellness-Erlebnis, das weit über verwöhnende Anwendungen oder traditionelle Spa-Therapien hinausgeht. Der Yoga-Pavillon, die Open-Air-Behandlungsräume und die Meditationsplatte mit Blick über die türkisfarbene Lagune schenken, dank des beruhigenden Klangs der Meereswellen im Hintergrund, unvergessliche Erholungsmomente.  

©Soneva Jani

Amanzoe, Griechenland

Umgeben von den Wellen des Ägäischen Meeres und mit Blick auf grüne Olivenhaine, bietet das Optimal Living Mindfulness Retreat von Amanzoe ein umfassendes Programm aus Achtsamkeits-, Atemarbeits- und meditativen Bewegungskursen, das dabei hilft, mentale Barrieren und Hindernisse im Alltag zu überwinden. Im 2.850 Quadratmeter großen Full-Service-Spa gibt es neun Treatment-Pavillons, einen Watsu-Pool und Dampfräume mit kaltem Plunge Pool. Ein ganz besonderes Alleinstellungsmerkmal: Die Treatments kombinieren die besten asiatischen Techniken mit antiken griechischen Schönheitsritualen.

©Amanzoe

OKU Ibiza, Spanien

OKU Ibiza ist ein luxuriöser Fünf-Sterne-Rückzugsort, nur wenige Gehminuten von den wunderschönen Stränden Ibizas entfernt. Der Spa- und Wellnessbereich ist ein besonders wichtiger Bestandteil des Bohemian-inspirierten Hotels. Die international geschulten Spa-Therapeuten arbeiten mit lokalen Produkten und altbewährten Techniken. Auch Yoga- und Pilates-Kurse sowie ein Personal Training im hoteleigenen Gym sind Teil des weitläufigen Angebots.

©OKU Ibiza

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner