19
Oktober
Von Hand gefertigt
SALVATORE FERRAGAMO_TRAMEZZA_Schermata 2020-10-07 alle 19.59.15

Mit Tramezza Made-to-Order und der Lancierung des Future of Craft Services bietet Salvatore Ferragamo eine neuartige Möglichkeit der individuellen Personalisierung des ikonischen Tramezza Herrenschuhs, verbunden mit dem Einsatz von modernster Technologie für ein neuartiges Kundenerlebnis. Die rahmengenähten und von Hand gefertigten Modelle der Tramezza Linie verkörpern die unvergleichliche Handwerkskunst und das Savoir Faire der italienischen Traditionsmarke, die jetzt mit zahlreichen Personalisierungsmöglichkeiten aufwartet.

© Salvatore Ferragamo

Die innovative Technologie des Future of Craft bietet Kunden die Möglichkeit, die Entstehung ihres personalisierten Tramezza Modells von der Konfiguration bis zum fertigen Schuh auf umfassende und einzigartige Weise zu erleben: in Zusammenarbeit mit Microsoft Hevolus wurde eine spezielle Browser-App entwickelt, mit der Kunden ihren personalisierten Tramezzakonfigurieren können indem sie mit der 3D-Reproduktion auf dem Bildschirm ihres Geräts interagieren.

© Salvatore Ferragamo

Die Plattform ermöglicht es auch einen Kundenberater zu involvieren, der den Kunden mithilfe einer speziellen Virtual Reality Brille dabei beraten kann, das Modell zu finden, dass seinen Anforderungen am besten entspricht.

© Salvatore Ferragamo

Für die ganz persönliche Version des Tramezza kann der Kunde aus vier Modellen, neun Farben für das Leder und fünf für die Sohle sowie verschiedenen erlesenen Lederarten seine Wahl treffen. Die Sohle kann außerdem auf Wunsch mit den Initialen oder einem Symbol verziert werden. Die Innenseite des Schuhs schmückt der handgeschriebene Namen des Kunden.

© Salvatore Ferragamo

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner