02
Dezember
Feiertage im Paradies: Luxuriöse Hotels für unvergessliche Momente
nhowRotterdam_Zimmer(c)MinorHotels(10)
© Minor Hotels

Genießen Sie eine Auszeit vom Alltag und entdecken Sie die raffinierte Welt des Reisens. In folgenden Hotels ist Luxus und Erholung garantiert, und die Feiertage werden zu unvergesslichen Erlebnissen.

Stilvoller Jahreswechsel im nhow Rotterdam 2024 begrüßen          ­

Für alle, die an Silvester so richtig in Partystimmung sind, hat das nhow Rotterdam genau das Richtige! Den Auftakt am Abend des 31. Dezember bildet ab 18.30 Uhr das „nhow Years’ Eve Dinner Manhattan on the Maas“. Bis 22 Uhr schlemmen Hotelgäste sich durch fünf Gänge und genießen alles, was schmeckt und edel ist: Austern, Hummer, Langusten, zarte Steaks und ein Dessertbuffet inklusive des traditionellen Festtagsgebäcks Oliebollen. Für alle zugänglich ist ab 22 Uhr die nhow Years’ Eve midnight party. Hier warten neben leckeren Drinks und Snacks eine Champagner Bar, eine Fotobox, DJ-Sound für die perfekte Stimmung und der beste Ausblick auf das Feuerwerk über den Dächern der Stadt. Diesen genießt man übrigens auch aus den stilvollen Doppelzimmern und Suiten.

© Minor Hotels

Mocktail, Dessert & mehr im Al Baleed Resort Salalah by Anantara

Im Süden des Sultanats Oman liegt Salalah und hier, direkt am Meer, befindet sich das Al Baleed Resort Salalah by Anantara. In Anlehnung an die Produktion des Weihrauchs im nahen Städtchen Wadi Dawkah, zieht sich das Gewächs wie ein roter Faden durch das Hotelangebot. Mit Mocktail und Dessert wurde die Zutat sogar in die Speisekarte des Al Mina Restaurants integriert. Für den Samharam wird mit Weihrauch versetztes Wasser, Kokoswasser aus der Region, frischer Ingwer, Zitronensaft, Zuckersirup und Gurke verwendet. Diese Zutaten sollen Salalahs grüne Natur während der Monsunzeit und den Olibanumhandel in Dhofar während des 19. Jahrhunderts widerspiegeln.

Das Dessert Mount Samhan vereint die europäische und omanische Kultur und Küche. Auf einem butterweichen Keks werden Pistazien-Meringue-Schichten und weiße Schokolade angerichtet, abgerundet wird das Ganze mit einer Weihrauch-Schlagsahne. Wer das Heilmittel in seinen verschiedenen Facetten kennenlernen möchte, bucht das Paket „In Love With Frankincense“. Neben Floating Breakfast und einem exklusiven Dining by Design-Erlebnis, genießen Gäste eine 60-minütige Paarmassage mit Weihrauch im Anantara Spa und besuchen das Frankincense Museum.

Heiße Sounds & edle Tropfen: HUBERTUS Mountain Refugio lädt zum Kitchen Club

Die besten Partys finden ja bekanntlich in der Küche statt. Aus diesem Grund veranstaltet das HUBERTUS Mountain Refugio Allgäu auch 2024 wieder regelmäßig den Kitchen Club. Bei coolen Sounds und Lichtinszenierungen schauen Gäste hier den kreativen Köchen über die Schulter und probieren dabei feine Köstlichkeiten aus Küche und Keller. Bei jedem Kitchen Club stellt sich ein Weingut oder ein lokaler Produzent vor. Den Auftakt macht am 18. Januar 2024 Horst Gager vom Weingut Gager, der edle Tropfen aus dem Burgenland ausschenkt. Am 1. Februar ist Martin Bauer vom Weingut Emil Bauer aus der Pfalz zu Gast und am 22. Februar verwöhnt Stephan Fuchs vom Weingut Oliver Zeter aus der Oberpfalz mit einer Auswahl hochwertiger Weine.

© HUBERTUS Mountain Refugio Allgaeu

JW Marriott Mauritius Resort und Le Méridien Ile Maurice begeistern Gourmets 

Marriott Mauritius freut sich über kulinarische News in ihren beiden Häusern auf dem Inselstaat im Indischen Ozean, die jeweils, pünktlich zur festlichen Saison, zwei neue Restaurants eröffnen. Im JW Marriott Mauritius Resort bringt Küchenchef Malik Basha im INDYA eine moderne Note in die traditionelle indische Küche. Das The Boathouse Aegean Beach Grill & Lounge bietet nicht nur einen tollen Meerblick, sondern auch ein feines Speisenangebot, inspiriert von der türkischen Riviera.

Ab Dezember wartet im Le Méridien Ile Maurice das WAVES, eine Brasserie am Strand in schlichtem, stilvollem Design. Hier werden Gerichte wie gegrillter Hummer und roter Thunfisch gekonnt mit Produkten aus der Region kombiniert. Ebenfalls auf der Speisekarte zu finden sind Fisch-Carpaccio und Ceviche nach mauritischer Art, tropische Salate mit Mango und Oktopus sowie eine Auswahl an Burgern und Sandwiches. Die zweite Neueröffnung ist das Gourmet-Restaurant Jade, das eine reiche Vielfalt an asiatischen Gerichten wie Sashimi und Chirashi-Sushi, Teppanyaki-Variationen sowie Yakitori-Spieße serviert auf dem Tischgrill.          

© Le Meridienlle Maurice

Fröhliche Festtage in den Valamar Hotels in Obertauern

Wie wäre es mit Weihnachten im Schnee? In den Valamar Hotels in Obertauern sind in diesem Jahr noch Zimmer frei! Und schneesicher ist der beliebte Wintersportort allemal! Damit vor allem die Feiertage nicht langweilig werden, arrangieren die Hotels am 24., 26. und 31. Dezember besondere Erlebnisse: Ein delikates Festtagsessen mit anschließender Weihnachtsparty inklusive DJ findet im neuen OBERTAUERN [PLACESHOTEL] im unteren rechten Bild statt.

Im Valamar Kesselspitze Hotel im Bild oben und im Valamar Obertauern Hotel freuen Kids sich auf Weihnachtsbasteleien und gemeinsames Backen im Maro Club. Silvester startet mit Après-Ski Specials an den Hotels und endet mit einem Mitternachtswalzer vor dem Hotel Kesselspitze. Und damit niemand hungrig ins neue Jahr starten muss, sind die Silvesterbuffets bis 2 Uhr nachts geöffnet. Für die nötige Entspannung zwischendurch locken die Spas mit Saunalandschaft und kleineren kostenfreien Specials wie Hautberatung, Make-up-Station oder Nägel lackieren.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner