28
September
Die sinnlichste Art MATT zu tragen
nm-second-intimatte-pack-ouvert-ferme-sur-volutes

Als echte Beauty-Ikone ist L’Absolu Rouge für seine große Farbvielfalt, seine unterschiedlichen Texturen und sein luxuriöses Packaging berühmt. 2020 interpretiert Lancôme mit dem Lippenstift L’Absolu Rouge Intimatte den Mattlook völlig neu. Sinnlich wie ein Kuss, gleitet die softe Textur auf die Lippen und hüllt sie in einen Hauch von Farbe. Nude, authentisch und vor allem unkompliziert – die Neuerfindung des „Undone-Looks“ für die Lippen. Nun hat frau die Qual der Wahl, wie sie ihren persönlichen Matt-Look tragen möchte: Pudrig und intensiv mit L’Absolu Rouge Drama Matte oder, ganz neu, seidig-matt mit einem langanhaltenden Finish und hohem Tragekomfort mit L’Absolu Rouge Intimatte.

© Lancome

Lancôme weiß, dass Frauen ganz besondere Ansprüche haben, wenn sie sich für einen matten Lippenstift entscheiden: Er darf kein trockenes Gefühl auf den Lippen hinterlassen oder sie gar austrocknen und muss trotz des matten Looks einen pflegenden Effekt haben. Eine durch und durch neuartige, sensorielle Erfahrung verspricht die Textur von L’Absolu Rouge Intimatte.

© Lancome

Sinnlich wie eine zweite Haut hüllt L’Absolu Rouge Intimatte die Lippen in einen soften, aber dennoch intensiven und langanhaltenden, matten Farbschleier – der absolute Inbegriff von lässigem, französischen Chic. Die Farbe lässt sich ganz einfach auftragen und hinterlässt nur ein schwereloses Gefühl der Leichtigkeit. Die feine und zartschmelzende, pudrige Textur trocknet die Lippen nicht aus. Pro-Xylane™, Rosenextrakt und Hyaluronsäure pflegen die Lippen, glätten sie und spenden Feuchtigkeit. Auch das Packaging ist ein echter Genuss: Passend zum Look präsentiert sich L’Absolu Rouge Intimatte in einem mattierten, soften Goldton. Die ikonische Lancôme-Rose ziert die Verschlusskappe des Lippenstiftes.

© Lancome

Für Lippen, die zum Küssen schön sind: L’Absolu Rouge Intimatte– zieht mit seinem seidig-matten Effekt alle Blicke auf sich und beweist eine neue Lässigkeit des matten Trendlooks. Ganz innovativ ist eine Art Weichzeichner-Effekt und das softe Finish.

© Lancome

L’Absolu Rouge Intimatte enthält 50% weniger Pigmente als L’Absolu Rouge Drama Matte und zusätzlich sphärische, mattierende Filler. Drei seidige Öle verleihen der Formel ihre unvergessliche Leichtigkeit, die für ein Gefühl von ungeschminkten Lippen sorgt. Eine zarte Pudertextur sorgt dafür, dass die Formel sich mühelos auftragen und einfach verblenden lässt.  Drei hochwirksame Inhaltsstoffe geben den Lippen alles, was sie brauchen, um noch schöner und perfekt gepflegt im matten Look zu erstrahlen:

  • Pro-Xylane™ macht die Lippen weich und geschmeidig nach nur 7 Tagen.
  • Rosen-Extrakt glättet die Haut und hüllt die Lippen in maximalen Komfort.
  • Hyaluronsäure bindet die Feuchtigkeit in der Haut und bewirkt, dass sich die Lippen zarter und prall mit Feuchtigkeit versorgt anfühlen.

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner