03
August
Boucheron präsentiert die Neuheiten der ikonischen Serpent Bohème Kollektion
BOUCHERON Summer 2023 – 16-9 – Serpent Bohème Solarité hoop earrings & necklace
© BOUCHERON

Die erstmals 1968 vorgestellte Kollektion Serpent Bohème von Boucheron ist mit ihren eleganten Designs ein perfektes Beispiel für die meisterhafte Handwerkskunst der Maison. 

Mit den Jahren haben sich der Stil und die Materialien des Motivs stets weiterentwickelt. Und auch in dieser Saison wird der Horizont der Serpent Bohème mit neuen Stücken erweitert, die ihre charakteristischen Merkmale mit dem himmlischen Flair der Serpent Bohème Solarité Linie verbinden.

© BOUCHERON

Prächtige, weißgoldene Kreolen fächern sich auf wie eine mit Juwelen besetzte Sonne. Eine extralange Kette mit gelbgolenden Perlen und Diamanten im Rundschliff lässt sich wie ein leuchtender Heiligenschein um den Hals drapieren. Zwei moderne und zugleich klassische Uhren werden dank einem eleganten Design zu zeitlosen Zeitmessern. Die neue gewundene Pendant-Kette inszeniert das ikonische Serpent Bohème Motiv – eine mit Diamanten besetzten Träne – neu und ein Gelbgoldring mit Diamantpavé erinnert an Flammen, die den Finger umschließen.

Die Kollektion Serpent Bohème zeigt, dass auch ein klassisches Design, wie alles, immer wieder neu erfunden wird. Und genau das macht sie so einzigartig: Sie überdauert die Zeit.

© BOUCHERON

Kreolen

Sorgfältig von vorne nach hinten gearbeitet, fächern sich diese prächtigen Weißgold-Reifen wie diamantbesetzte Lichtstrahlen mit Weißgoldperlen wie eine mit Juwelen besetzte Sonne auf.

© BOUCHERON

Halskette

Serpent Bohème vereint die Solarité-Linie in einem leuchtenden Halo, der sich um den Hals legt. Die lange Kette ist mit gelbgoldenen Perlen und wunderschönen Diamanten im Rundschliff besetzt, die einen subtilen prismatischen Effekt erzeugen. Am Ende befindet sich das ikonische XL-Tränenmotiv von Serpent Bohème mit einer durchbrochenen Wabe, die das Licht leicht durchlässt, so dass das Collier richtig funkelt. Das Schmuckstück kann als Halsband, Halskette oder als Stirnband getragen werden, wie ein ins Haar geflochtener Lichtstrahl. 

© BOUCHERON

Anhänger

Eine gewundene Kette mit zwei in Gelbgold gefassten Diamanten im Rundschliff und goldenen Perlen, die in eine mit Diamanten besetzte Träne münden, bilden die einzigartige Kombination, die dieses Collier mit Anhänger Serpent Bohème zu etwas ganz Besonderem macht.

© BOUCHERON

Ring

Das polierte Perlenband dieses Gelbgoldrings ist mit einer Krone aus Serpent Bohème-Motiven mit Diamantenpavé verziert. Ein Ring, der an Flammen erinnert und den Finger umschließt.

© BOUCHERON

Uhr, Gelbgold

Das schwarze Armband steht in elegantem Kontrast zu einer Lünette aus Gelbgold, die mit zwei Serpent Bohème-Tränenmotiven mit Diamantenpavé und Goldperlen verziert ist. Das Zifferblatt aus Perlmutt und Diamanten verleiht dem Zeitmesser den letzten Schliff für ein ebenso modernes wie klassisches Design.

© BOUCHERON

Uhr, Stahl

Die feine Handwerkskunst und der Einfallsreichtum der Maison Boucheron kommen auf dem Perlmuttzifferblatt und den zwei Diamantpavé-Tränen dieser Serpent Bohème-Uhr voll zur Geltung. Ein Edelstahlgehäuse und ein schwarzes Lederarmband unterstreichen den modernen Charme dieses Zeitmessers.

© BOUCHERON
Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner