31
Januar
Avengers: Power the Night
Avengers Power the Night 1
Das weltweit einzigartige Drohnenspektakel startete im Disneyland

Von 28. Januar bis 8. Mai 2023 wird das neue Spektakel des Disneyland stattfinden.

Dieses den Marvel Superhelden gewidmete Spektakel ist weltweit einzigartig in einem Disney Park und kombiniert Musik, Lichter, Pyrotechnik, energieeffiziente Videoprojektionen und bis zu 500 Drohnen, welche die Superkräfte von Captain America, Captain Marvel, Scarlet Witch und – erstmalig in Disneyland Paris – Shang-Chi in den Himmel zeichnen. Um diese Show entwickeln zu können, trugen unzählige Disneyland Paris Cast Member ihre Kreativität und Expertise zusammen, unter anderem aus der Show-Regie, der Kreation von Spezialeffekten sowie dem Licht- und Motion-Design. Für die musikalische Untermalung sorgen einige der kultigsten MARVEL Werke, die in den berühmten Abbey Road Studios in London mit einem Symphonieorchester aus mehr als 70 Musikern neu orchestriert wurden. Die technische Unterstützung kommt von dem in Bordeaux ansässigen Unternehmen Dronisos, dem europäischen Marktführer für Drohnenshows. Nachdem die Firma bereits den Weg ebnete für die preisgekrönte Show Disney D-Light, welche seit dem 6. März 2022 jeden Abend Jung wie Alt begeistert, ist sie nun offizieller Technologiepartner des Resorts.

Der Anfang ist gemacht! Avengers: Power the Night ist lediglich der erste Schritt hinein in die Feierlichkeiten anlässlich des Jubiläumsfinales. Nach und nach werden viele weitere Erlebnisse das Angebot ausweiten, beispielsweise die Rückkehr der beliebten Abendshow Disney Dreams!, ein neues Bühnenstück aus dem Hause Pixar und vieles mehr.  

Über Disneyland Paris

Im April 1992 hat Disneyland Paris zum ersten Mal seine Türen geöffnet und ist gemeinsam mit seinen Besuchern zu Europas beliebtester Touristenattraktion gewachsen. Heute ist es ein Resort mit zwei erstklassigen Themenparks, sieben Disney Hotels, dem Unterhaltungszentrum Disney Village und zwei Kongresszentren. Disneyland® Paris ist mit Mitarbeitenden aus 500 Berufen und mit 124 Nationalitäten der größte private Arbeitgeber im Departement Seine-et-Marne. 

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner