15
März
Aufregende Uhren-Neuheiten 2022
5887BR92WV_life_style_300dpi_2_High_resolution__300_dpi___TIF__9548

Darf es im neuen Jahr eine neue Uhr sein? Elite hat für Sie die schönsten und raffiniertesten Zeitmesser der großen Marken für das Jahr 2022 zusammengetragen.

© Krayon

Dieses Unikat der „Anywhere Only Watch 2021 Edition“ von Krayon ist mit einem Prototyp-Kaliber ausgestattet. Das Zifferblatt zeigt eine zeitgenössische Neuinterpretation von Claude Monets Impression der aufgehenden Sonne.

© Speake-Marin

Die Genfer Uhrenmanufaktur Speake-Marin überarbeitet ihre ikonische „Openworked Hours Minutes Seconds“ mit einer neuen Version: Openworked V3.

© Breguet

Die „Marine Alarme Musicale 5547“ von Breguet zeigt die Zeit einer zweiten Zeitzone an. Das Gehäuse aus 18-Karat-Roségold enthält ein von Hand guillochiertes Zifferblatt aus Gold und Schiefergrau.

© Girard-Perregaux

Die „Three flying Bridges“ von Girard Perregaux entsteht aus der Partnerschaft zwischen Girard-Perregaux und Aston Martin. Drei Brücken aus Titan mit schwarzer PVD-Behandlung überspannen das Zifferblatt.

 

© Girard-Perregaux

Die „La Esmeralda“ von Girard-Perregaux präsentiert sich in neuer Form. Eines der Schlüsselelemente der ursprünglichen Uhr waren Pferde; zwei der drei Goldbrücken sind überarbeitet und zeigen diese Tiere in feinen Details. Dahinter befindet sich ein raffiniertes Dekor aus handgefertigter Guilloche.

 

© Breguet

Das dezentrale Zifferblatt der „Tradition 7035“ von Breguet wird durch einen naturweißen Perlmutt-Stundenkreis ergänzt, der den Blick auf das Uhrwerk freigibt.

© Tonda

Die Tonda „Hijri Perpetual Calendar Emeralds“ von Parmigiani Fleurier erstrahlt durch ihr mit 84 Smaragden besetztes Gehäuse.

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner