29
Mai
Urban Decay - Naked Reloaded Eyeshadow Palette
963071_box-1920x1440

Naked Reloaded – Nude 2.0

Schon einmal hat die Original-Nude-Palette die Lidschatten-Welt revolutioniert.
Jetzt kommt der neue Gamechanger:
Naked Reloaded Eyeshadow Palette!

Diese 12 nie gesehenen Nuancen definieren NUDE völlig neu – von seidig-matten über samtige bis hin zu umwerfend schimmernden und glitzernden Lidschatten-Tönen.

VIER EXTRAS INKLUSIVE:

Weil Urban Decay einen siebten Schönheits-Sinn hat, wissen sie auch schon, welche 4 der 12 Nuancen garantiert rasch zu Lieblingen werden – und haben diese 4 Farbeinsätze deshalb extra größer und voller gemacht: „Bribe“, das warme, matte Elfenbein, „Barely Baked“, das zarte Gold-Metallic, „Boundaries“, das warme Terracotta und „Blur“, das unwiderstehliche Matt-Nude. Damit das Finish extra-lange hält, bürgt die exklusive Formel bei sämtlichen Nuancen für ergiebige Farbe, müheloses Auftragen, harmonisches Verblenden und luxuriösen Tragekomfort. Einen Applikator wurde bewusst weggelassen: Für diese Farben empfiehlt sich ein Pinsel.

EINE PALETTE FÜR ALLE & ALLES:

Die 12 universellen Nuancen wurden so entwickelt, dass sie wirklich zu jedem Hautton, jedem Alter und zu allen persönlichen Vorlieben passen. Ob minimalistisch oder glamourös – das neue Nude wirkt IMMER schmeichelnd. Extra-Tipps gefällig? „Distilled“, das Bronze-Metallic, lässt sich mit den Fingerspitzen himmlisch leicht auch großflächig verblenden. „Retro“, der raffinierte Pfirsichton, lässt sich wunderbar mit dem roségold-schimmernden „Angel Fire“ zu einer warmen Harmonie kombinieren. Mit „End Game“, dem irisierenden Schokobraun, lässt sich im Nu am Wimpernansatz ein ebenso präziser wie kunstvoll verwischter Smokeye-Look zaubern.

Bildcredit: Urban Decay

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner