05
Juli
Kulinarische Hot Spots
Castel_Fragsburg_Gourmet-Restaurant-Prezioso_3-scaled-qmxqjytctlitjkolivym9tdvk95mp4wzvb6rlukyf4
© Relais & Châteaux Castel Fragsburg

Das Kempinski Hotel Berchtesgaden feiert die doppelte Auszeichnung des Gourmet Restaurants Pur unter der Leitung von Ulrich Heimann mit zwei Michelin-Sternen. Heimann betont die Teamarbeit und seinen puristischen Kochstil, der auf Regionalität und innovative Leichtigkeit setzt. Im Pur erwartet die Gäste Fine Dining auf höchstem Niveau in entspannter Atmosphäre, mit klassischer europäischer Küche mit feinen regionalen Einflüssen, welche die hoch- wertigen Zutaten aus der Umgebung elegant in Szene setzt.

© Kempinski Hotel Berchtesgaden 

Jane-Therese Mulry, die neue Chefköchin des Waldorf Astoria Seychelles Platte Island, bringt über 20 Jahre ku- linarische Erfahrung mit. Unter anderem kochte sie in Restaurants wie dem White Star Line und dem Qualia Great Barrier Reef auf. Mulry wird die gastronomischen Angebote des Resorts leiten, darunter das „Moulin“, das tagsüber als Kochschule fungiert und abends ein Dining-Erlebnis bietet, sowie die „Peacock Terrace“, das „Maison des Epices“, „La Perle“, das „Torti“ und das „Lalin“.

© Waldorf Astoria

Das Restaurant Prezioso im Fünf-Sterne-Boutique-Hotel Relais & Châteaux Castel Fragsburg erhielt erneut einen Michelin-Stern. Der Spitzenkoch Egon Heiss, seit fünf Jah- ren im Amt, setzt auf frisches Obst, saisonales Gemüse und Kräuter, hauptsächlich aus der eigenen Produktion des Fragsburg Soul Gardens. Die Saison startet am 19. April nach der Winterpause. Gäste genießen seine kre- ativen Kreationen in der Glas-Loggia oder auf der Pano- ramaterrasse mit Blick auf das Bergpanorama Südtirols.

© Relais & Châteaux Castel Fragsburg

Die zweite Neueröffnung im Le Méridien Île Maurice, das Gourmet Restaurant Jade, ehemals Paparazzi, präsen- tiert sich in neuem Look. Inspiriert von seinem Namens- geber, dem kostbaren Edelstein, werden Gäste hier drin- nen wie draußen auf der Sonnenterrasse mit Blick aufs Meer verwöhnt. Jede kulinarische Kreation bietet dabei Geschmackerlebnisse aus der Küche Asiens und ist mit künstlerischer Leidenschaft angerichtet.

© RAWONE ROHANRAMAH / Le Méridien Ile Maurice

Im Le Méridien Île Maurice eröffnete im Dezember das Waves, eine Brasserie am Strand in schlichtem, stilvollem Design. Hier werden Gerichte wie gegrill- ter Hummer und roter Thunfisch mit Produkten aus der Region kombiniert. Das Le Méridien Île Maurice setzt für seine kreolische Esskultur ganz auf nachhaltig und lokal beschaffene Meeresfrüchte. Nach Sonnenuntergang verwandelt sich das Waves in eine lebendi- ge Lounge mit House Beats und tropischen Cocktails.

© Le Méridien Ile Maurice
Facebook
Twitter
LinkedIn
Twitter
XING
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner