24
März
Hotelgeflüster
Afternoon_Tea_02_2465_sRGB_DL
Was passiert gerade hinter den Türen der jeweiligen Hotels und Resorts? Was für spannende Geschichten, brandheiße News oder Fun Facts gibt es zu berichten? Städtereisen stehen vor dem Comeback – daher haben wir uns für Sie auf die Suche nach ganz besonderen Städtehotels gemacht.

Ein Wochenende mit Kaiser Leopold I.

© Grand Royal
Ein Trip nach Wien, in eine der lebenswertesten Städte der Welt und in das neueste Hoteljuwel am Markt: THE LEO GRAND. Das geschichtsträchtige Haus wurde von der Wiener Unternehmensgruppe LENIKUS mit viel Liebe zum Detail und frecher Kreativität zu einem Luxushotel der etwas anderen Art umgebaut und feiert Anfang April 2022 Eröffnung.

© Grand Royal

Es ist eine moderne Hommage an Kaiser Leopold I., der in diesem Barockjuwel weiterlebt und auch als Gastgeber fungiert.

Kunst auf dem Teller
Das mit zwei Michelin-Sternen und 18 Gault Millau-Punkten dotierte Gourmetrestaurant Pavillon im Baur au Lacin Zürich meldet sich zurück aus der Winterpause und läutet kulinarisch den Frühling ein. Auf dem saisonalen 9-Gänge-Degustationsmenü “Harmonie” sprießen Gaumenfreuden wie beispielsweise im Ofen gegarter Petersfisch mit Beurre Blanc. Mit dem vegetarischen Menü “Potager” pflanzt Chefkoch Laurent Eperon seinen Gästen wortwörtlich einen bunten Garten auf dem Teller an. Aber nicht nur das Kochen ist bei ihm eine Kunstform, sondern auch die Entstehung seiner Gerichte inszeniert der begabte Zeichner, der von der Muse geküsst zu sein scheint. Farbenfroh und detailliert entwirft er jedes einzelne seiner Gerichte erst auf Papier.

Ein Kurztrip nach Venedig

© Bauer Palazzo
Venedig ist die Stadt der Brücken, Kanäle und Prachtbauten. Hier lädt das Bauer Palazzo schon seit 1880 Gäste aus aller Welt ein, ein paar Tage inmitten Venedigs pulsierendem Einkaufs- und Kulturviertel zu verbringen.

© Bauer Palazzo

Das stilvolle Luxus-Hideaway am Canale Grande liegt nur drei Gehminuten vom Markusplatz und der Oper Teatro La Fenice entfernt, neben renommierten Schmuck- und Uhrengeschäften, exklusiven Modelabels, gehobenen Restaurants und Bars. Die Dachterrasse Settimo Cielo ist eine Sensation und zudem die Höchste in ganz Venedig.

© Bauer Palazzo
Angebot: Romantic Getaway

Oder gleich länger bleiben?

© HEUREKA
…denn ein zweites Hoteljuwel möchte in Venedig entdeckt werden. HEUREKAbedeutet “Ich hab’s gefunden” und das gleichnamige Hotel liegt abseits des touristischen Trubels im Bezirk Cannaregio. Das Boutique-Hotel stellt eine gelungene Symbiose zwischen historischem Erbe und zeitgenössischem Design dar und ist damit der perfekte Ausgangspunkt für den Besuch der bevorstehenden Biennale di Venezia (23. April bis 27. November). Unter dem Motto “The Milk of Dreams” kommen über 200 internationale KünstlerInnen nach Venedig und stellen ihre Kunstwerke aus.

Perfektes Hideaway inmitten vom Big City Life

© AtholPlace House
AtholPlace House & Villa liegt am Stadtrand von Johannesburg im schicken, kosmopolitischen Vorort Atholl in der Nähe der trendigen Kunstgalerien und Restaurants von Sandton. Die Villa ist ein exklusives Zuhause mit vier Schlafzimmern und verfügt über ein elegantes Wohn- und Esszimmer, das sich auf eine Terrasse mit Blick auf den herrlich angelegten Privatgarten, den Pool und die Boma erstreckt. Das Haupthaus eine Villa mit neun Schlafzimmern kann ebenfalls exklusiv genutzt werden. Beide Villen bieten absolute Privatsphäre und Abgeschiedenheit und sind der perfekte Ausgangspunkt, um Joburgs Museen, Galerien und Bars zu erkunden; und ein ideales Sprungbrett für Krüger-Safari-Abenteuer.

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner