27
Mai
Brautkollektion "Bridal & Eve" by Eva Poleschinski
Bridal & Eve by Eva Poleschinski – Trends 2016-17 _ © Oliver Rathschueler_2742++++_1_überarbeitet

Zart und feengleich  – so präsentiert sich die Bride & Eve Kollektion der österreichischen Designerin Eva Poleschinski. Durch ihre Reisen nach Island und den dort herrschenden Gegensätzen der Natur inspiriert, kreiert sie eine zauberhafte Kollektion, bei der Hartes auf Zartes trifft. Durch den Einsatz von außergewöhnlichen Details wie Perlen und Federn schafft die Designerin ein gelungenes Gesamtkunstwerk. Die Modelle verfügen über eine Weichheit die von hingebungsvoller Liebe spricht, sowie über intensive Leidenschaft. Die Kleider sind verspielt romantisch, zart und selbstbewusst.

Die unterschiedlichen Inspirationen finden sich auch bei den Schnitten wieder. So finden sich Modelle mit klarer Linie genauso wieder wie sanfte, den Körper umschmeichelnde Kreationen.

Die silber-bestickte Ornament Brautrobe besticht mit einem erlesen Federndetail am Saum und entführt einen gedanklich in winterliche Feenwälder. Im Kontrast hierzu steht ein romantischer Spitzenbody kombiniert mit einem passenden Cape. Die Auswahl ist groß und für jeden Geschmack lässt sich ein einzigartiges Kleid finden.

Bridal & Eve by Eva Poleschinski- Romantik in Spitze Spitzenbody kombiniert zu einem Spitzencape & einem überlangem Softtüllschleier mit applizierter Spitzenbogenkante

 

Bridal & Eve by Eva Poleschinski- Feentraum 2 teilig bestehen aus einem Spitzenbody mit händisch applizierten Elementen & einem Softtüllrock veredelt durch einen Echtsteingürtel & einem Spitzen-Federnkragen

 

Bridal & Eve by Eva Poleschinski – White–Silver Silber bestickte Ornament Brautrobe mit Federndetail am Saum

 

Bildcredit: Oliver Rathschüler

Themen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner